Apple veröffentlicht iOS 6.1 Beta und Xcode 4.6

Apple veröffentlicht iOS 6.1 Beta und Xcode 4.6

Apple hat am heutigen Abend nicht nur die iOS-Version 6.0.1 veröffentlicht, sondern auch noch die erste Beta von iOS 6.1 für die Entwickler freigegeben. Die Vorabversion steht wie gewohnt im Developer Center zum Download bereit und kann als registriert Entwickler installiert werden. Zusätzlich kann auch Xcode 4.6 Beta 1 heruntergeladen und entsprechend getestet werden.

Apple hat leider keine genauen Versionshinweise angegeben und so ist bislang noch nicht bekannt, welche Neuerungen die Beta-Version enthält. In den nächsten Stunden werden sicherlich die ein oder anderen Entdeckungen auftauchen, über die natürlich entsprechend berichten werden. Ansonsten hat Apple nur erwähnt, dass das Map Kit für die Suche in der Karten-App verbessert wurde:

The Map Kit framework now lets you programmatically search for map-based addresses and points of interest. The MKLocalSearch class initiates a search for map-based content using a natural language string. In other words, you can enter placename information or portions of an address and have Map Kit return search results that match the information you provide. For example, searching for the string “coffee” would return the location of local coffee bars along with information about each one.

Teile diesen Beitrag:
  • http://twitter.com/ThaddelTentakel Thaddäus

    Und welche Version ist da für das iPad Mini zu nehen?

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an