iPad mini und iPad 4: Auslieferung der LTE-Versionen in USA gestartet

iPad mini und iPad 4: Auslieferung der LTE-Versionen in USA gestartet

Die Versandbestätigungen haben schon vor Tagen angekündigt, dass die amerikanischen Kunden bereits am heutigen Tag das neue iPad mini und das iPad der vierten Generation in der LTE-Variante nach Hause geliefert bekommen. Die ersten Nutzer haben sich nun zu Wort gemeldet und die ersten Auslieferungen bestätigt. Die Postboten haben sich somit erneut den Vorgaben von Apple hinweggesetzt und die Geräte schon einen Tag vor dem offiziellen Lieferungsdatum an die Käufer ausgehändigt.

Darüber hinaus wurden angeblich auch die autorisierten Apple-Händler, Premium Reseller und natürlich auch die Apple Retail Stores mit den neuen Geräten ausgestattet. Einem Verkaufsstart am morgigen Tag steht also nichts mehr im Wege, allerdings gilt das nur für die USA. Es ist ebenfalls nicht ausgeschlossen, dass die Modelle ab dem morgigen Freitag auch im Apple Online Store offiziell lieferbar sind.

In Deutschland haben die Kunden leider noch keine Versandbestätigung erhalten und werden sich wahrscheinlich noch bis Ende November gedulden müssen. Es wird vermutet, dass die LTE-Version am 23. November hierzulande verfügbar sein wird. Eine Ankündigung von Apple steht allerdings noch aus.

via MacRumors

Teile diesen Beitrag:

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an