iTunes 11: Veröffentlichung angeblich am heutigen Tag

iTunes 11: Veröffentlichung angeblich am heutigen Tag

Im vergangenen Monat hat Apple die neue iTunes-Version auf Grund unbekannter Probleme auf den November verschoben und mittlerweile sind es nur noch wenige Tage bis zum Ende des Monats. Das Wall Street Journal hat in einem gestrigen Artikel über Apples Software-Chef Eddie Cue aber nun gleichzeitig verlauten lassen, dass iTunes 11 noch am heutigen Donnerstag erscheinen wird.

Nach einer langen Wartezeit könnte somit das Update über die neue Desktop-Version von iTunes endlich am heutigen Tag veröffentlicht werden. Die Chancen stehen natürlich gut, dass sich dieses Gerücht bewahrheiten wird, denn immerhin hat Apple noch nur zwei Tage des Monats übrig und wird den Release sicherlich nicht noch einmal verschieben. Die neue Version bringt eine komplette Überarbeitung mit, die mit einer neuen Benutzeroberfläche daher kommt und vermutlich noch die ein oder anderen Funktionen bereithält. Einen Vorgeschmack liefert die Aktionsseite für iTunes 11.

This week, Mr. Cue faces a test of how well Apple can keep up in online services with the launch of a new desktop version of iTunes, which is expected as soon as Thursday.

Daneben gibt es noch einige weitere Spekulationen. Es wird gemutmaßt, dass Apple womöglich das eigene Streaming-Abo-Modell im Stile von Spotify veröffentlicht könnte, um seinen iTunes-Match entsprechend zu erweitern. Das ist natürlich nur eine Mutmaßung, die vielleicht auch gar nicht verwirklicht wird. Es ist allerdings klar, dass Apple spätestens Morgen iTunes 11 auf den Markt schmeißen wird.

Teile diesen Beitrag:

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an