Microsoft Surface RT: Windows-Tablet erhält Support und Updates bis 2017

Microsoft Surface RT: Windows-Tablet erhält Support und Updates bis 2017

Obwohl Microsoft ungefähr vor einem Monat kräftig die Werbetrommel gedreht hat, sind die Verkäufe des erste Windows-Tablets nicht gerade rosig ausgefallen. Das Unternehmen aus Redmond musste mit Lieferverzögerungen kämpfen und die Verfügbarkeit des Gerätes war anfangs auch begrenzt. Nichtsdestotrotz steht der Konzern hinter dem Produkt und möchte nicht den gleichen Fehler machen, wie bei Windows Phone 7.

Im Gegensatz zu Windows Phone, welches nach gerade mal 18 Monaten kein Update mehr erhalten hat, wird Microsoft das hauseigene Tablet bis zum 11.4.2017 mit Mainstreamsupport unterstützen. Somit wird das Surface RT mehr als viere Jahre lang neue Aktualisierung erhalten und weiterhin sich im Support von Microsoft befinden. Davon kann die Konkurrenz nur träumen. Die meisten Android-Geräte werden maximal zwei Jahre mit Updates versorgt und die Apple-Produkte bekommen höchstens drei Jahre die neuste Software-Version spendiert. Microsoft kann sich also in diesem Punkt von der Masse absetzen und den ein oder anderen Kunden damit überzeugen.

Quelle Microsoft via mobiFlip
Teile diesen Beitrag:

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an