Neue WhatsApp-Version mit iPhone 5-Unterstützung in Betaphase – Freigabe in Kürze

Neue WhatsApp-Version mit iPhone 5-Unterstützung in Betaphase – Freigabe in Kürze

Vor knapp zwei Monaten wurde das iPhone 5 der Öffentlichkeit vorgestellt und seitdem versuchen die Entwickler so schnell wie möglich die eigenen Apps an die neue Auflösung anzupassen. Mittlerweile wurden bereits die bekanntesten und beliebtesten Anwendungen für das neue Apple-Smartphone angepasst, allerdings müssen die Nutzer immer noch auf eine überarbeitete WhatsApp-Version warten.

Über Twitter hat sich nun ein offizieller Betataster des beliebten Messengers gemeldet und eine erfreuliche Meldung verbreitet. WhatsApp testet derzeit die Betaversion 2.8.6.6487 und wird in dieser Iteration endlich die Unterstützung für das iPhone 5 zur Verfügung stellen. Leider ist nicht bekannt, wann die neue Version der Öffentlichkeit freigegeben wird und vermutlich steht erstmal eine Überprüfung von Apple an. Nichtsdestotrotz eine positive Nachricht, denn anscheinend wird es nicht mehr allzu lange dauern, bis WhatsApp das Update veröffentlicht.

Neben der Anpassung an die höhere Auflösung werden aber hoffentlich auch noch neue Sicherheitsvorkehrungen eingeführt, denn in den vergangen Wochen wurde WhatsApp immer wieder wegen der mangelnden Sicherheit kritisiert.

Update:
Die Entwickler von WhatsApp haben die neue Version 2.8.6 bereits zur Freigabe an Apple geschickt und laut den Informationen aus Twitter hat das Unternehmen aus Cupertino auch schon Genehmigung für die App erteilt. Es kann sich also nur noch um Tage handeln, bis die Entwickler die Version 2.8.6 für die Öffentlichkeit bereitstellen.

Teile diesen Beitrag:

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an