Nexus 7 3G: SMS versenden und empfangen

Google hat vor etwas mehr als einer Woche das beliebte Nexus 7 mit einem 3G-Modul ausgestattet und hat somit den größten Kritikpunkt des Tablets ausgemerzt. Das 299 Euro teure Gerät war schon nach kurzer ausverkauft, wird aber sicher in den kommenden Wochen wieder zur Verfügung stehen. Dem mobilen Surfen und Nutzen von Apps steht also nichts mehr im Wege und mit Hilfe einer kleinen App kann die Funktionalität sogar noch erweitert werden.

Von Haus aus kann das Gerät leider nicht mit einer Telefon- oder SMS-Funktion auftrumpfen, jedoch steht nun seit kurzer Zeit eine passende App für das Versenden von SMS im Google Play Store bereit. Mit der App GO SMS Pro können auf dem Gerät selbst ohne Root Nachrichten gesendet und auch empfangen werden. Dabei wird natürlich die Nummer der verwendeten SIM-Karte benutzt, durch die dann auch entsprechende Kosten bei fehlender SMS-Flat entstehen. Ansonsten können aber auch Besitzer, die ihr Gerät gerootet haben, einfach die offizielle SMS-App von Android* auf das Gerät packen.

via mobiFlip




Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar