Samsung Galaxy S2: Custom ROM mit Android 4.1.2 Jelly Bean verfügbar

Samsung arbeitet momentan auf Hochtouren, um die zahlreichen Geräte mit Updates zu versorgen. Das Unternehmen konnte bereits das populäre Samsung Galaxy S3 mit einer Aktualisierung auf Android 4.1.1 ausstatten und die nächste Version steht bereits auf der Warteliste. Daneben wurde allerdings schon vor einiger Zeit in Aussicht gestellt, dass auch das Samsung Galaxy S2 ein Update auf Jelly Bean erhalten wird und eine erste Vorabversion von Android 4.1.2 ist ebenfalls im Netz aufgetaucht.

Für alle Ungeduldigen gibt es jedenfalls eine gute Nachricht. Die Entwicklergemeinde hat sich bereits auf die geleakte Firmware gestürzt und eine entsprechende Custom ROM basierend auf XXLSJ Android 4.1.2 Jelly Bean auf die Beine gestellt. Die ROM mit dem Namen Rainbox kann mit einem reichhaltigen Funktionsumfang auftrumpfen und enthält einige Verbesserungen, die in der originalen Version von Samsung nicht vorhanden sind. Beispielsweise ist der Flash-Player vorinstalliert, der Stock-Launcher steht als Alternative zur Verfügung und Multi Window funktioniert einwandfrei. Die komplette Funktionsliste ist definitiv einen Blick wert.

Wer also nicht mehr auf die offizielle Version warten möchte, findet bei den Kollegen von Teamandroid jegliche Informationen zur Installation der Custom ROM und eine ausführliche Anleitung. Benutzer, die sich allerdings nicht ausgiebig mit dem Thema beschäftigt haben, sollten auf das hauseigene Update von Samsung warten.

Teile diesen Beitrag:

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an