Samsung Galaxy S3: In fünf Monaten weltweit 30 Millionen Mal verkauft

Samsung Galaxy S3: In fünf Monaten weltweit 30 Millionen Mal verkauft

Gestern hat Samsung bereits vermeldet, dass sich das Galaxy Note 2 im ersten Monat mehr als drei Millionen Mal verkauft hat und schon heute gibt es die nächste Erfolgsmeldung vom südkoreanischen Unternehmen. Nach etwas mehr als fünf Monaten vermeldet Samsung den Verkauf von weltweit 30 Millionen Galaxy S3 und legt damit die Messlatte an die Konkurrenz sehr hoch. Obwohl in den kommenden Wochen das Google Nexus 4, Nokia Lumia 920 und HTC 8X an den Start gehen, wird sich das Samsung-Flaggschiff sicherlich weiterhin sehr erfolgreich verkaufen.  Die LTE-Variante dürfte in Deutschland nochmals für Absatz sorgen und einen zusätzlichen Anreiz für die Kunden bieten. Das Weihnachtsquartal wird zeigen, ob sich Samsung auch weiterhin durchsetzen kann und die Verkaufszahlen noch weiter steigern kann.

Teile diesen Beitrag:
Sag uns, was du davon hältst:

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an