Fake-Warnung: iOS 6.0.1 Untethered Jailbreak für iPhone 5 und Co. durch Rocky Racoon 2.0b1

Der aktuelle Stand der Dinge zeigt eindeutig, dass ein Untethered Jailbreak* leider noch in den Sternen steht und noch eine geraume Zeit auf sich warten lässt. Nach und nach tauchen deswegen immer mehr Fake-Jailbreaks auf, die für Aufmerksamkeit sorgen wollen und die hoffnungsvolle Community aufs Glatteis führen. Nachdem der DreamJB bei zahlreichen Benutzern für Unmut gesorgt hat, gibt es nun eine weiteres Beispiel namens Rocky Racoon.

Die Bezeichnung Rocky Racoon sollte eigentlich für die meisten Jailbreaker ein Begriff sein. Unter iOS 5.1.1 sorgte die kleine Modifikation aus Cydia dafür, dass sich ein Gerät, welches einen Tethered Jailbreak* besitzt, von der kabelgebundenen Lösung befreit und zu einem vollwertigen Untethered Jailbreak* wird. Der Prozess konnte damals einfach über Cydia durchgeführt werden und war in wenigen Minuten erledigt. Diesen Bekanntheitsgrad nutzt nun ein weiterer Fake-Betreiber aus und hat eine entsprechende Webseite ins Leben gerufen, die sich an den bisherigen Blogs der gängigen Entwickler anlehnt und eine neunen Untethered Jailbreak für iOS 6 und iOS 6.0.1 in Aussicht stellt.

Das mutmaßliche Jailbreak-Tool trägt dabei den Namen Rocky Racoon 2.0 und soll einen kabellosen Jailbreak für das iPhone 5, iPhone 4S, iPad 4, iPad mini und alle anderen Geräte, die mit iOS 6 kompatibel sind, zur Verfügung stellen. Das Tool, welches nur für Windows verfügbar ist, ist allerdings nicht in der Lage einen Untethered Jailbreak für iOS 6 durchzuführen. Es wird zwar ein kompletter Jailbreak-Prozess simuliert, aber am Ende wird man nur auf eine Umfrage weitergeleitet. Es handelt sich also wieder nur um einen Fake.

Des Weiteren behauptet der Betreiber auf der eigenen Webseite, dass Rocky Racoon 2.0 in Zusammenarbeitet mit dem iPhone- und Chronic-Dev-Team entstanden ist, um das Vertrauen der Besucher zu gewinnen. Hierbei handelt es sich natürlich auch um falsche Angaben, denn beide genannten Jailbreak-Gruppen haben nichts zu dem besagten Fake beigesteuert.

Es wird also davon abgeraten, dass Programm auf den eigenen Rechner zu installieren. Dahinter könnte sich nämlich neben der Umfrage auch noch ein Trojaner oder andere Malware befinden.



  1. Marcel

    Eh…
    Aber was soll dann das? Des Weiteren behauptet der Betreiber auf der eigenen Webseite, dass Rocky Racoon 2.0 in Zusammenarbeitet mit dem iPhone- und Chronic-Dev-Team entstanden ist, um das Vertrauen der Besucher zu gewinnen. Hierbei handelt es sich natürlich auch um falsche Angaben, denn beide genannten Jailbreak-Gruppen haben nichts zu dem besagten Fake beigesteuert. dann das?

  2. Hannes

    DAs is ja eine Sauerei ich hab mir gerade ein iphone 2g gekauft und kann kein ios 6 untetherd jailbreak machen ich bin auf 180 ick hab so ein Hals das Fass ist übergelaufen


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar