Google Nexus 4: Reparaturkosten für Display belaufen sich auf 112 Euro

Google Nexus 4: Reparaturkosten für Display belaufen sich auf 112 Euro

Google hat LG Electronics für die Herstellung des vierten Nexus-Smartphones beauftragt und erstmalig setzt das Unternehmen aus Mountain View auch bei der Rückseite auf Glas. Die Materialwahl des Gerätes gepaart mit leistungsfähiger Hardware und einem unschlagbaren Preis machen das Google Nexus 4 zu einem Kassenschlager. Die günstige Reparatur bei einem Displaybruch ist nun ein weiterer Grund für das neue Google-Smartphone.

Ein Displaybruch ist bei Smartphones keine Seltenheit und eine unvorsichtige Handhabung oder eine kurze Unachtsamkeit führt schnell zu einem tragischen Fall des teuren Gerätes. Eine Reparatur ist für gewöhnlich ausgesprochen teuer und im Durchschnitt verlangen die Elektronikkonzerne ungefähr 200 Euro für ein erneuertes Gerät. Beim Google Nexus 4 scheinen die Kosten geringer auszufallen. Ein Nutzer drüben bei Caschy hat berichtet, dass man bei der Firma w-support.com für ein brandneues Display und die anfallende Arbeitszeit schlappe 112,21 Euro auf den Tisch legen muss. Das ist im Vergleich ein überaus günstiges Angebot, wenn man bekannt, dass man beim Nokia Lumia 920 200 Euro für die Reparatur bezahlen muss und beim Samsung Galaxy S3 sogar 220 Euro fällig werden.

Aus meiner Sicht ein angemessener und gleichzeitig sehr günstiger Preis, denn sowohl der Touchscreen als auch das Corning Gorilla Glass 2 entsprechen höchster Qualität. Das heißt natürlich nicht, dass man ab sofort unvorsichtig mit seinem Gerät umgehen sollte, aber es ist gut zu wissen, dass sich bei einem solchen Fall die Kosten in Grenzen halten.

via v-i-t-t-i

Teile diesen Beitrag:
Sag uns, was du davon hältst:
  • 1a-android.de

    Diese News habe ich auch bei ihm gelesen, aber denkst Du nicht, dass es eher Werbung als eine News ist?

    • http://www.facebook.com/maarten.delaat.7 Maarten de Laat

      Weshalb Werbung? Ich denke viele haben ein Nexus gekauft und hätte ich eins, fände ich es äusserst praktisch zu wissen wie teuer eine Reperatur wäre.

  • Mel

    Ich kenne jemanden, drm dss Display gebrochen ist, der hat mir auch von 100 € berichtet.. Ich dachte das sei viel :D Aber wenn andere Hersteller das so teuer machen ist das ja relativ gut.. aber als noch-Schüler hat man da kein Geld für

  • Nexus4

    Klar ist das lächerliche Werbung.

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an