MeinFernbus: Ab sofort kostenlose WLAN Hotspots in jedem Reisebus

MeinFernbus: Ab sofort kostenlose WLAN Hotspots in jedem Reisebus

Ab dem 1. Januar 2013 wird in Deutschland eine Beschränkung aufgehoben, welche Fernreisebussen bislang untersagte auf Strecken zu fahren, welche auch die Deutsche Bahn mit ihren Zügen befährt. Dieses über 70 Jahre alte Gesetz fällt dann weg und wird der Bahn ab nächstem Jahr einige neue Konkurrenten bringen. Im Zuge dessen bietet MeinFernbus als erstes deutsches Reisebusunternehmen ab sofort kostenlosen WLAN Internetzugang in all ihren Bussen an.

In jedem Bus hat das Unternehmen zwei Wi2U public hotspots verbaut, welche über das Vodafone Netz eine Internetverbindung mit bis zu 7,2 Mbit/s Up- und 5,7 Mbit/s Download bereitstellen. Auf jeden Hotspot können dabei maximal 8 Nutzer zugreifen, womit pro Bus maximal 16 Personen gleichzeitig surfen können. Das WLAN ist dabei (leider) unverschlüsselt und Nutzer können sich über eine Login Seite mit einem Klick ins Internet einwählen.

MeinFernbus geht hier einen vorbildlichen Weg und lässt hoffen, dass auch andere Unternehmen diesen Schritt gehen und die Fahrgäste in Zukunft mit einem kostenlosen Internetzugang versorgen werden. Mit kostenlosem Internet wäre das Zuspätkommen mit der Bahn doch sehr viel leichter zu ertragen.

Quelle lesswire.com via onlinekosten.de

Teile diesen Beitrag:
Sag uns, was du davon hältst:
  • michavoxs

    Maximal 16 Leute die WLAN nutzen können, wenn im Bus mindestens 50 Leute sitzen, ist auch nicht so der Bringer. Muss man dann ne Nummer ziehen? Dann der ganze Kram noch unverschlüsselt, wo jeder mit einem Sniffer deinen Kram auslesen kann. Oje, dann bleibe ich lieber im 3G Netz aktiv und unterwegs. Aber ich muss zugeben, der Anfang ist gemacht und wird mit Sicherheit sich noch in die richtige Richtung entwickeln.

    • Alexander_Ochs

      In den Bussen läuft es nach “First come, first serve” und angeblich sollen die zwei Hot Spots ausreichen. Und ja, ein unverschlüsseltes Netz ist nicht unbedingt die beste Lösung, aber es ist immerhin ein einfacher Lösungsansatz.

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an