Nexus 4: Google entschuldigt sich für Lieferprobleme

Nexus 4: Google entschuldigt sich für Lieferprobleme

Das Google Nexus 4 scheint sich nicht von den Lieferproblemen zu erholen und gerät immer mehr in die Kritik. Das neue Smartphone ist nicht nur im Play Store ausverkauft, sondern auch bei Media Markt hat man das Auslieferungsdatum auf das nächste Jahr verschoben und der Netzbetreiber BASE hat die Verfügbarkeit ebenfalls auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Google hat sich nun zu der Problematik geäußert.

Dan Cobley, Geschäftsführer von Google UK und Google Irland hat sich nun zu den Lieferverzögerungen geäußert und eine erste Entschuldigung veröffentlicht. Google hat ebenfalls mitgeteilt, dass man Tag und Nacht daran arbeitet die Situation zu verbessern. Daneben hat man aber auch die Schuld LG in die Schuhe geschoben und dabei über eine schlechte Kommunikation gesprochen. Die Aussichten sind aber durchaus positiv. In den kommenden Wochen sollen weitere Lieferungen rausgehen und jegliche Vorbesteller sollen ihre gewünschten Geräte erhalten.

I know that what you are going through is unacceptable and we are all working through the nights and weekends to resolve this issue. Supplies from the manufacturer are scarce and erratic, and our communication has been flawed. I can offer an unreserved apology for our service and communication failures in this process.

For those that originally received a 3-5 days shipping estimate, your orders are now in process for fulfillment. You can expect an email notification early this week which will include tracking information. Although you will be initially charged in full, you will receive a credit for the shipping charge soon after.

For others that received pre-Christmas shipping estimates, we anticipate processing your orders for fulfillment this week.

I realise that the people who ordered the Nexus 4 so early are among our most committed and loyal users and we are doing all we can to put things right.

Leider gibt es aber immer noch keine Angaben zum Google Nexus 10 und dessen Verfügbarkeit. Es scheint, dass erst im nächsten Jahr die beiden Geräte wieder lieferbar sein werden.

via Android Authority

Teile diesen Beitrag:
Sag uns, was du davon hältst:
  • rasmus

    ich hab mir ein nexus 4 geholt als die lieferzeit 3-4 wochen betrug . glaubt ihr es kommt vor weihnachten an

    • http://www.appdated.de/ Moritz Kloft

      Ich würde mal dort anrufen und nachfragen. Ich glaube aber nicht mehr!

  • Mel

    ” und eine öffentlichen Entschuldigung veröffentlicht.” hmm, komischer satz —- da bin ich wirklich froh mein nexus 4 schon zu haben

  • markus

    Er sollte sich, statt große Entschuldigungen zu veröffentlichen, lieber an das Band stellen und Geräte zusammensetzen.

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an