Samsung Galaxy S4: Führungskraft bestätigt Name des Flaggschiffes

Samsung Galaxy S4: Führungskraft bestätigt Name des Flaggschiffes

Samsung hat sich mittlerweile zum führenden Smartphone-Konzern gemausert und konnte enorme Erfolge verzeichnen. Der Nachfolger des Samsung-Flaggschiffes steht natürlich schon in den Startlöchern und wird laut den neusten Spekulationen im Mai seinen Verkaufsstart feiern. Bis dahin gibt es wie gewohnt zahlreiche Gerüchte und Mutmaßungen über das Samsung Galaxy S4.

Das südkoreanische Unternehmen genießt mit der Galaxy-Serie eine große Anerkennung und hat sich in den letzten Jahren zur erfolgreichsten Marke von Samsung entwickelt. Das Samsung Galaxy S3 konnte den Erfolg der Serie weiter beflügeln und mit dem Nachfolger des Flaggschiffes möchte Samsung diesen Siegeszug natürlich fortführen. Der Name des Gerätes scheint nun in Stein gemeißelt zu sein und wurde von Chief Innovation Officer Kit Lam auf dem Event “Invest in Photonics” bestätigt. In seiner Ansprache hat die Führungskraft von SERI (Samsung Electronics Research Institute) das Samsung Galaxy S4 wortwörtlich erwähnt und somit die Katze aus dem Sack gelassen. Einzelheiten über die technischen Spezifikationen des Gerätes hat sich Kit Lam natürlich nicht entlocken lassen.

Zuvor war die Namensgebung noch etwas unklar, denn die Vier gilt in Korea als Unglückszahl, da sie klanglich dem chinesischen Wort für Tod ähnelt. Samsung scheint aber nun trotzdem auf die logische Reihenfolge zu setzen, um der beliebten Marke keinen Schaden zuzuführen.

So when Kit Lam, who is the Chief Innovation Officer at SERI [Samsung Electronics Research Institute], comes on stage to run through his presentation and lets slip the words “Galaxy S4” during the speech, it’s certainly worth taking note of; given that hitherto no one from Samsung had uttered anything about the follow-up to the S3.

This is the first semi-official confirmation of the existence of the Samsung Galaxy S4 that has reached us. The name could well be a guess from Lam but given his position within SERI, it’s debatable.

via AndroidAuthority

Teile diesen Beitrag:

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an