WhatsApp: Zusätzliche Server für Silvester bereitgestellt

WhatsApp: Zusätzliche Server für Silvester bereitgestellt

Für die heutige Silvesternacht haben die Betreiber von WhatsApp zusätzliche Kapazitäten zur Nachrichtenübertragung bereitgestellt.

Der populäre Messenger wird von Millionen Menschen weltweit benutzt und in der Nacht des Jahreswechsels werden natürlich besonders viele Nachrichten erwartet. WhatsApp habe laut CEO Brian Acton ”die Kapazitäten für Silvester außerordentlich gesteigert”. Außerdem steht ein Notfall Team bereit, sollten doch Probleme mit den Servern auftreten. Insofern also die Handynetze bei uns nicht überlastet sind, sollte man an Silvester also keine Probleme haben seine Neujahrswünsche zu versenden.

Aufgrund der großen Verbreitung im Jahr 2012 wird erwartet das an Silvester so viele Nachrichten wie nie zuvor an einem Tag gesendet werden. Der bisherige Rekord liegt bei 10 Milliarden Nachrichten und sollte am 1. Januar spielend geknackt werden.

via mobiflip.de Quelle: whatsappen.nl

Teile diesen Beitrag:
Sag uns, was du davon hältst:

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an