zte-grand-s-leak

ZTE Grand S mit FullHD-Display und Unibody-Gehäuse auf Pressebild zu sehen

Der chinesische Elektronikhersteller ZTE wird auf der CES 2013 in Las Vegas ein nächstes High-End-Smartpone vorstellen, welches natürlich auf dem Android*-Betriebssystem basiert und über ausgesprochen potente Hardware verfügen soll.

Das so genannte ZTE Grand S ist erneut an die Öffentlichkeit gekommen und neben einem ersten Pressbild ist auch eine ausführliche Designzeichnung aufgetaucht, die verschiedene Aspekte des Smartphones beleuchtet. Das neue Smartphone* wird dem aufstrebenden Trend folgen und ein 5 Zoll Display* beinhalten, welches eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixel verfügt. Daneben wird das Gerät von einem Snapdragon S4 Pro Quad-Core Prozessor angetrieben, dem ein 2 Gigabyte Arbeitsspeicher zur Seite steht. Ansonsten besagen die geleakten Zeichnungen, dass ein Unibody-Gehäuse zum Einsatz kommen wird und ebenfalls das wohl dünnste FullHD-Smartphone* darstellen soll. Informationen über den vermutlich festverbauten Akku sind leider noch nicht bekannt und auch über die Android*-Version wurde kein Wort verloren.

Zur CES 2013 in Las Vegas, die vom 8. bis 11. Januar stattfinden, wird ZTE das Smartphone* enthüllen und wir werden erfahren, ob die Gerüchte der Wahrheit entsprechend. Daneben ist auch noch interessant, ob das Grand S auch in Europa auf den Markt kommen wird, denn bislang hat sich das Unternehmen hauptsächlich auf die Heimat konzentriert.

Quelle Engadget

Bisher noch keine Bewertung.
Bitte warten ...