CES 2013: Neues Vizio Tablet mit Tegra 4 und 2560 x 1600 Pixel vorgestellt

Die US-amerikanische Firma Vizio hat auf der CES ein neues Tablet vorgestellt, welches als eines der ersten Geräte mit dem ebenfalls neu vorgestellten Nvidia Tegra 4 Prozessor ausgestattet ist.

Das Tablet hat eine Bildschirmgröße von 10,1 Zoll und ist somit als direkter Konkurrent für das Nexus 10, Fire HD 8.9″ oder iPad zu sehen. Der Tegra 4 Prozessor soll etwa um 50% schneller sein als der Exynos 5250 Dual-Core Prozessor im Nexus 10. Für eine starke Grafikleistung sorgen ganze 72 GPU Kerne. Das neue Vizio Tablet wird direkt von Beginn an mit Android* 4.2 ausgeliefert und verfügt somit über die aktuellste Android* Version.

Das Gerät soll ein extrem niedriges Gewicht haben und sehr dünn sein, genaue Angaben gibt es dazu allerdings noch nicht. Das Display* hat mit 2560 x 1600 Pixel dieselbe Auflösung wie das Nexus 10 und ist derzeit eines der hochauflösendsten Tablets auf dem Markt. Als Speicher sind ordentliche 32GB verbaut, Bluetooth 4.0, WLAN und 2 Kameras  komplettieren das ganze. Zur Konnektivität ist je ein micro-USB und micro-HDMI Anschluss vorhanden.

Was das ganze kostet und wann es auf den Markt kommen wird ist zur Zeit leider nocht nicht bekannt.

via mobileroundup.de Quelle theverge.com




Schreibe einen neuen Kommentar