CES 2013: Neues Vizio Tablet mit Tegra 4 und 2560 x 1600 Pixel vorgestellt

CES 2013: Neues Vizio Tablet mit Tegra 4 und 2560 x 1600 Pixel vorgestellt

Die US-amerikanische Firma Vizio hat auf der CES ein neues Tablet vorgestellt, welches als eines der ersten Geräte mit dem ebenfalls neu vorgestellten Nvidia Tegra 4 Prozessor ausgestattet ist.

Das Tablet hat eine Bildschirmgröße von 10,1 Zoll und ist somit als direkter Konkurrent für das Nexus 10, Fire HD 8.9″ oder iPad zu sehen. Der Tegra 4 Prozessor soll etwa um 50% schneller sein als der Exynos 5250 Dual-Core Prozessor im Nexus 10. Für eine starke Grafikleistung sorgen ganze 72 GPU Kerne. Das neue Vizio Tablet wird direkt von Beginn an mit Android 4.2 ausgeliefert und verfügt somit über die aktuellste Android Version.

Das Gerät soll ein extrem niedriges Gewicht haben und sehr dünn sein, genaue Angaben gibt es dazu allerdings noch nicht. Das Display hat mit 2560 x 1600 Pixel dieselbe Auflösung wie das Nexus 10 und ist derzeit eines der hochauflösendsten Tablets auf dem Markt. Als Speicher sind ordentliche 32GB verbaut, Bluetooth 4.0, WLAN und 2 Kameras  komplettieren das ganze. Zur Konnektivität ist je ein micro-USB und micro-HDMI Anschluss vorhanden.

Was das ganze kostet und wann es auf den Markt kommen wird ist zur Zeit leider nocht nicht bekannt.

via mobileroundup.de Quelle theverge.com

Teile diesen Beitrag:
Sag uns, was du davon hältst:
  • http://www.facebook.com/SartBimpson Pe Te

    heißt das, dass das gerät standardmäßig mit der Googleeigenen Vanillaoberfläche ausgestatt ist?

    • http://www.appdated.de/ Moritz Kloft

      Jip, ist mit Stock-Android ohne irgendwelche Anpassungen ausgestattet!

  • Jonas Rose

    gibt es schon gerüchte oder vermutungen wieviel es kosten wird?

    • http://www.appdated.de/ Moritz Kloft

      Es wird leider vorerst nur in den USA verfügbar sein, aber konkrete Preis gibt es leider noch nicht, vermutlich aber im Preissegment vom Google Nexus 10 und iPad 4

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an