Huawei-Ascend-G615-1-940×500

Huawei Ascend G615: Neues Quad-Core-Smartphone für wenig Geld

In diesem Jahr werden nicht nur FullHD-Smartphones im Mittelpunkt stehen, sondern auch günstige Quad-Core-Smartphones sind im Kommen und könnten für einen hohen Absatz bei den Herstellern sorgen. Huawei Technologie hat soeben den Anfang gemacht und das Ascend G615 der Öffentlichkeit vorgestellt.

Das neue Huawei-Smartphone* ist mit einem IPS Plus Display* ausgestattet, welches über eine Bildschirmdiagonale von 4,5 Zoll verfügt und mit 1280 x 720 Pixeln auflöst. Angetrieben wird das Ascend G615 von dem K3V2 Quad Core-Prozessor, der jeweils mit 1,4 GHz getaktet ist und eine 16-kernige Grafikeinheit besitzt. Das chinesische Unternehmen setzt auf einen Arbeitsspeicher in Höhe von einem Gigabyte und ansonsten kommt ein interner Speicher von 8 Gigabyte zum Einsatz, der mittels einer microSD-Karte erweitert werden kann. Auf der Rückseite ist eine Kamera mit 8 Megapixel und BSI Sensor verbaut, auf der Front wird auf eine 1,3 Megapixel-Kamera gesetzt. Ansonsten ist das Smartphone* mit einem 2150 mAh großen Akku ausgestattet und soll eine Standby-Zeit von bis zu 350 Stunden ermöglichen. Als Betriebssystem wird leider noch auf Android* 4.0 Ice Cream Sandwich gesetzt, doch im März möchte Huawei ein Update auf Android* 4.1 Jelly Bean bereitstellen.

Preislich liegt das Ascend G615 im unteren Bereich und ist mit 299 Euro vergleichsweise sehr günstig. In Deutschland soll das neue Smartphone* ab Februar vorerst exklusiv bei Amazon, Conrad und Cyberport* in den Farben Schwarz und Weiß erhältlich sein. Im März soll es dann auch im restlichen Handel aufschlagen.

Die Kollegen von BestBoyz konnten auch bereits ein erstes Hands-On des Gerätes anfertigen und somit einen genaueren Eindruck vermitteln:

via mobileroundup

Bisher noch keine Bewertung.
Bitte warten ...