iOS 6.1: Fünfte Beta-Version wird schon zur Goldenmaster?

Apple arbeitet momentan nicht nur an iOS 7, sondern auch an dem nächsten kleineren Update auf iOS 6.1. Mittlerweile sind vier Beta-Versionen für die Entwickler erschienen und laut den neusten Gerüchten soll die fünfte Iteration kurz vor der Freigabe stehen.

Die Kollegen von ifun haben aus einer verlässlichen Quelle erfahren, dass das Unternehmen aus Cupertino zu diesem Zeitpunkt noch die internen Tests der nächsten Vorabversion durchführt. Die Ergebnisse sollen ausschlaggebend dafür sein, ob die nächste Beta auch gleichzeitig als Goldenmaster veröffentlicht wird. In Kürze könnte also die finale Version von iOS 6.1 erscheinen und für die Entwickler zur Verfügung stehen. Zwei Wochen nach der Goldenmaster würde dann auch die öffentliche Version freigegeben werden.

Leider bringt iOS 6.1 nicht wirklich große Neuerungen mit sich und kümmert sich vorrangig um Fehlerbehehungen sowie Stabilitätsverbesserungen. Die W-Lan-Konnektivität und auch das Interface soll ebenfalls optimiert werden.




Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar