LG Optimus G Pro mit 5 Zoll FullHD-Display, Quad-Core und 2GB RAM vorgestellt

LG Optimus G Pro mit 5 Zoll FullHD-Display, Quad-Core und 2GB RAM vorgestellt

LG Electronics leitet das Jahr mit einem neuen Flaggschiff ein und hat am heutigen Tag das Optimus G Pro vorgestellt. Das Gerät ist bereits die letzten Wochen durch die Blogosphäre geschwirrt und hat sich auf verschiedene Wege angekündigt.

In Japan hat das südkoreanische Unternehmen das neue High-End-Smartphone enthüllt und wird es bei dem Mobilfunkanbieter NTT DoCoMo noch im Januar auf den Markt bringen. Die Vorstellung hat sich allerdings nur auf Japan konzentriert und Angaben über die Verfügbarkeiten in anderen Ländern gibt es bislang noch nicht. Es ist sehr wahrscheinlich, dass LG Electronics auf dem Mobile World Congress in Barcelona noch einmal eine Präsentation für den europäischen Markt abhält und nähere Informationen über weitere Verkaufsstarts bekannt gibt, dann hoffentlich auch für Deutschland.

Die technischen Daten können nämlich durchaus überzeugen und neben einem 5 Zoll großem FullHD-Display enthält das Smartphone auch einen Snapdragon S4 Pro Quad Core-Prozessor mit 1,7 GHz. Zudem kommt ein Arbeitsspeicher in Höhe von zwei Gigabyte, ein 3000 mAh starker Akku, ein LTE-Modul und eine 13 Megapixel-Kamera zum Einsatz. Ansonsten ist ein 32 GB interner Speicher verbaut, der mit einer microSD-Karte erweitert werden kann. Auf dem Gerät ist darüber hinaus noch Android 4.1 Jelly Bean vorinstalliert.

via Engadget

Teile diesen Beitrag:
Sag uns, was du davon hältst:

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an