Nokia CEO Elop: Zukunft mit Android Smartphones sei möglich

Nokia CEO Elop: Zukunft mit Android Smartphones sei möglich

Nokia CEO Stephen Elop hat sich in einem Interview mit der größten spanischen Tageszeitung El País über die Zukunft von Nokia unterhalten und auch eine zukünftige Verwendung von Android nicht ausgeschlossen.

Momentan setzt Nokia bei Smartphones komplett auf Windows Phone 8. Anders als bei Android können die Hersteller die Systemoberfläche jedoch nicht einfach verändern und einen markentypischen Stil aufsetzen, meist unterscheidet sich einfach nur die Hardware. Elop sieht die Alleinstellungsmerkmale seiner Smartphones jedoch in der großen Anzahl an Windows Phone Apps und der außergewöhnlich guten Kamera. In der Tat bieten derzeit lediglich die Lumia Geräte eine Autonavigation an, da Microsoft keine eigene Navigation für seine Handyplattform anbietet.

Auf die Frage ob Android nicht die bessere Entscheidung für den finnischen Konzern gewesen wäre, befürwortet er natürlich den gegangenen Weg. Für die Zukunft gibt er sich jedoch sehr viel offener. Man denke immer über die nächsten Schritte nach. Derzeit setze man zwar auf Microsoft, aber alles sei möglich.

In the current ecosystem wars we are using Windows Phone as our weapon, but we are always thinking about what’s coming next, what will be the role of HTML 5, Android… Today we are committed and satisfied with Microsoft, but anything is possible.

Das vorerst nächste Ziel von Nokia ist es wieder einen zweistelligen Marktanteil zu erlangen. Langfristig soll mit Windows Phone 8 eine Ausgewogenheit mit Android und iOS hergestellt werden. Bis wann diese Ziele erreicht werden sollen sei aber noch nicht festgelegt.

Bisher hat man von Nokia noch nie so offene Kommentare bezüglich einer Nutzung von Android gehört. Gerüchte oder Fragen über dieses Thema wurden bislang immer strikt verneint. Dieses Interview könnte jedoch auf einen Wendepunkt in der Haltung des ehemaligen Weltmarktführers hinweisen und vielleicht wird die sehr gute Hardware schon in einigen Monaten von Android gesteuert werden.

via bgr.com Quelle: elpais.com

Teile diesen Beitrag:
Sag uns, was du davon hältst:
  • GalaxyHero

    Na das er sich nicht hinstellt und den eingeschlagenen Weg falsch ist und Windows Phone 8 die Hardwarehersteller zu sehr einschränkt ist ja klar.

    Ich wäre auf ein Andrid Smartphone von Nokia sehr gespannt. Ebenfalls bin ich der Meinung das nur der Weg über Android bei Nokia wieder für den nötigen Aufschwung sorgt.

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an