Samsung Galaxy S2: Android 4.1.2 Jelly Bean-Update per Hand flashen

Samsung Galaxy S2: Android 4.1.2 Jelly Bean-Update per Hand flashen

Vor etwa einer Woche hat das südkoreanische Unternehmen mit der Verteilung von Android 4.1.2 für das Samsung Galaxy S2 begonnen. Bislang können nur die Besitzer aus Spanien von dem umfangreichen Update profitieren und ein offizielles Datum für Deutschland ist leider auch nicht bekannt. Hierzulande könnte es erst im Laufe des Februars soweit sein. Für ungeduldige Benutzer gibt es jetzt eine Anleitung, um die Softwareaktualisierung per Hand durchzuführen.

Die Kollegen von SamMobile haben bereits kurz nach der Auslieferung der ersten Updates die entsprechende Firmware zum Download bereitgestellt und mit dem Flash-Programm “Odin” kann die neue Android-Version mit etwas Aufwand auf das Gerät installiert werden. Mit der folgenden Anleitung kann Android 4.1.2 auf ein Samsung Galaxy S2 ohne Branding installiert werden. Die Firmware kommt aus Spanien, enthält aber natürlich auch die deutsche Sprachdatei. Die Durchführung ist natürlich auf eigene Gefahr. Wir haften nicht für eventuelle Schäden, die durchaus auftreten können.

Anleitung zum Flashen von Android 4.1.2 auf das Samsung Galaxy S2:

Schritt 1:
Als erstes müsst ihr das Programm “Odin” und die Firmware herunterladen. Beide Dateien solltet ihr entsprechend entpacken und beispielsweise auf den Desktop legen.

Schritt 2:
Bevor das Gerät mit der neuen Version geflasht wird, solltet ihr ein Backup von eurem Smartphone erstellen. Das kann am besten mit Ultimate Backup durchgeführt werden (im Netz gibt es genug Anleitungen zu dem Thema). Bei dem Flashen gehen nämlich sämtliche Daten verloren, die man dadurch auch noch einmal absichern kann.

Schritt 3:
Als erstes müsst ihr euer Gerät abschalten und in den Recovery-Modus bringen. Hierfür einfach den “Lautstärke höher”-Knopf, den Home-Button und den Power-Button gleichzeitig gedrückt halten, bis ein Android auf dem Display erscheint und ein Auswahlmenü zur Verfügung steht.

Schritt 4:
Mit den Lautstärke-Tasten könnten ihr durch das Menü steuern und “wipe data/factory reset” mit dem Power-Button auswählen. Dann auf “Yes” und starten den Wipe des Gerätes. Danach die Prozedur wiederholen aber “wipe cache partition” auswählen. Zum Schluss einmal “reboot system now” mit der gleichen Technik ausführen und das Samsung Galaxy S2 nach dem Neustart ausschalten.

Schritt 5:
Jetzt sollte ihr das Gerät in den Download-Modus versetzt werden.  Hierfür den “Lautstärke niedriger”-Knopf, Home-Button und den Power-Button solange drücken, bis das Android-Männchen mit dem Hinweis “Downloading” erscheint. Das Software-Programm KIES darf währendessen nicht auf eurem PC laufen.

Schritt 6:
Jetzt startet das Flash-Programm Odin und klickt dort auf “PDA”. Die entpackte Firmware (I9100XWLS8_I9100XXLS8_I9100FOPLS3_HOME.tar.md5) muss ausgewählt werden und ansonsten solltet ihr die Einstellungen unverändert lassen. Es muss darauf geachtet werden, dass kein Häkchen bei “Re-Partition” gesetzt ist.

Schritt 7:
Nun müsst ihr das Samsung Galaxy S2 mit dem PC verbinden. Odin sollte nun euer Gerät erkennen und entsprechendes durch ein schmales gelbes Feld links oben mit dem Text “0:[COM12]” bestätigen. Danach müsst ihr “Start” drücken und solange warten, bis links oben “PASS!” steht. Nach dem Neustart des Gerätes könnt ihr dann das Gerät auch vom Rechner trennen. Danach sollte die Android-Version 4.1.2 installiert sein.

Hinweis:
Wenn das Smartphone danach beim Startvorgang hängen bleiben sollte, müsst ihr das Gerät per Power-Button ausschalten und die Schritte 2 bis 4 wiederholen.

Quelle AndroidPit
Teile diesen Beitrag:

Hinterlasse eine Antwort

*

76 comments

  1. modernkillstreak

    hallo ist es normal das unter dem flash der rechner nicht reagiert ?

  2. modernkillstreak

    es steht seit 10 min immer noch bei boot.bin rechner reagiert immer noch nicht …

    • Der Ganze? Naja, das Flashen dauert schon paar Minuten, die restlichen Steps sind relativ schnell

  3. peter

    gibts was neues bezüglich brickbug in der fw?

      • peter

        ich weiß es nicht. da mein s2 leider nen “kranken chip” hat bin ich vorsichtig was ich mir aufspiele, da ich dann auch nen factory reset machen möchte.

        • Hatte mich im Vorfeld darüber informiert und auch bei AndroidPit haben viele Nutzer die Anleitung verwendet.

  4. Georg

    Muss nicht repartitioniert werden, um den notwendigen zusätzlichen Platz (+ 1 GB) für 4.1.2 zur Verfügung zu stellen?

    • Das muss ja nur bei einem Update durchgeführt werden, wenn du die Firmware komplett auf das Gerät flasht, wird die Partition doch neu erstellt, oder irre mich ;)? Die Anleitung ist jedenfalls von den Kollegen von AndroidPit (siehe Quelle) getestet worden und auch scheinen die ein oder anderen Leser schon Erfolg gehabt zu haben ;)

  5. peter

    ich hab im moment 4.0.4 drauf und habe nie mit kernels oder ähnlichem rumgespielt.

    und ich hab angst wenn ich jetzt “wipe data/factory reset” ausführe, dass ich mein s2 dann in die tonne befördern kann. weißt du sicher dass das nicht passiert?

  6. Anonym

    Ist diese Anleitung auch für das Samsung Galaxy S2 i9100G – Model gedacht?

  7. Wie ist das dann wenn man die spanische Firmware drauf hat und es kommt in ein paar Monaten ein Bugfix-Update für die irgendwann erschienene deutsche Firmware. Erscheint die dann auch als Hinweis auf dem Handy oder muss man die dann wieder seperat flashen?

    • Naja, du bekommst dann natürlich nur die Bugfixes für die spanische Firmware, müsstest die deutsche dann erneut per Hand flashen, wenn dich das stört

  8. Daniel

    Ich bin mir nicht sicher ob ich ein Branding habe ?
    Wo kann ich das herausfinden ?

  9. Vulkanus88

    Hallo, ich hab es gerade nach der Anleitung geflasht und es hat einwandfrei funktioniert. Nun ist mir aber aufgefallen das Google-Maps nicht mehr funktioniert. Ich öffne es und es zeigt mir auf grauem Hintergrund meinen Standort, allerdings ohne Karte und dann schließt es sich wieder… :( was kann ich jetzt tun?

  10. ModernKillStreak

    Hallo, ich habe es nach anleitung zu flashen probiert sobald ich den flash vorgang starte hängt sich mein kompletter rechner auf ich musste ihn dann reseten. handy hab ich abgesteckt funktioniert immer noch mit 4.0.4 aber warum hängt sich immer wenn ich flashen will mein rechner auf ? kies ist deinstalliert es ist nur noch der samsung galaxy s2 usb treiber drauf. bitte um hilfe ! mfg simon

        • ModernKillStreak

          oder könnte es daran liegen das mein akku nicht ganz voll war 70 prozent ?

          • ModernKillStreak

            an was könnte es denn dann liegen ?

      • Mathias

        Du musst deine sicherheitssoftware für den flashvorgang momentan deaktivieren manche virensoftware unterbindet das update.

  11. llllmmmm

    da steht ganze zeit ” Added!!

    Odin v.3 engine (ID:6)..

    File analysis..

    All threads completed. (succeed 0 / failed 1)

    All threads completed. (succeed 0 / failed 0) ”

    soll ich warten oder abbrechen oder was ??

  12. chr

    Danke für die Anleitung. Hat bei mir auf Anhieb funktioniert :)

  13. Michi

    Ich habe 2 fragen:

    1. Ist das eine leak version oder eine vollversion von 4.1.2

    2. Wenn man jetzt die version 4.0.4 draufhat und noch ein root , kann man dan trotzdem die version flashen ?

      • Michi

        Ok danke für deine schnelle antwort.

        Gibt es mittlerweile eine root anleitung für die neue 4.1.2 version ?

  14. eXecut1on

    Ich versteh immer noch nicht wofür jedes Land eine eigene Firmware hat, aber trotzdem alle Sprachdateien enthält. Wo ist da der Sinn? Die UK oder Deutschlandversion sind doch gleich bis auf die Firmwarebeschreibung. Warum also wird für jedes bescheuerte Land eine eigene Firmware gemacht?

  15. Das ist die Vollversion, die bisher nur in Spanien verfügbar ist. Wahrscheinlich, weil erstmal in kleinem Umfang die stabile Funktion sichergestellt werden soll. Wäre zumindest die einzige Erklärung dafür. Ist laut Telefoninfo vom 14. Januar.

    Flash hat reibungslos geklappt, war nach 3 1/2 Minuten erledigt und bisher läuft auch alles wunderbar stabil.

  16. Beni

    Bei mir ging es nicht
    bis schritt 7 klappte alles aber bei mir stand 0:[COM7] und nicht 0:[COM12]
    Bitte um hilfe

  17. Beni

    Bei mir ist es jetzt schon seit einer Stunde bei SetupConnection
    ist das normal so ?
    was soll ich tuhen ??

  18. Beni

    Bei mir ist es schon seit einer stunde bei SetupConnection
    was soll ich machen
    ist das normal ?

  19. Emre

    Die Anleitung ist Rotz.
    Leute, die 4.0.4 haben, besitzen den Hardbrickbug, und nach dem flashen auf 4.1.2 besitzt man den Hardbrickbug auch wenn man den fullwipe ausführt..auf keinen fall nach dieser kindergartenanleitung flashen leute :)

  20. Eazzy

    Wie kann ich dann die offizielle Firmware auf mein Handy bekommen sobald diese in Deutschland verfügbar ist?

  21. Jannik

    Habe nach Dieser Anleitung geflasht, vollkommen zufrieden. Meine Frage(die hoffentlich beantwortet wird): was passiert jetzt wenn das offizielle deutsche Update kommt? Gibt es dann eine Benachrichtigung? Bitte um Antwort.

  22. Jannik

    Hallo, habe mein S2 mit der Anleitung erfolgreich geflasht. Meine Frage jetzt, was ist wenn jetzt das offizielle Update kommt? Kann ich das machen? Ist es nötig? Bitte um Antwort.

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an