Samsung Galaxy Tab 3 Plus mit Exynos 5 Dual Core und 2560 x 1600 Pixel Display

Der Mobile World Congress rückt immer näher und gleichzeitig verdichten sich die Gerüchte um die neue Samsung Galaxy Tab 3 Serie. Auf der Messe soll das südkoreanische Unternehmen nicht nur das bereits bestätigt Samsung* Galaxy Note 8.0 vorstellen, sondern gleich eine Reihe von Tablets. Im Zuge der annähernden Präsentation ist nun auch ein AnTuTu Benchmark und die User-Agent-Profiles  des Galaxy Tab 3 Plus  aufgetaucht.

Die neusten Leaks zu den Samsung*-Tablets konnten die offiziellen Modellbezeichnungen und sogar auch die jeweiligen Display*-Auflösungen hervorbringen. Das neue Samsung* Galaxy Tab 3 Plus (GT-P8200) soll im Grunde die gleichen Spezifikationen beinhalten wie das Google Nexus 10. Das neue High-End-Tablet der Südkoreaner soll ein 10 Zoll großes Display* mit einer Auflösung von 2560 x 1600 Pixeln besitzen. Angetrieben wird das Gerät von einem Exynos 5250 Dual Core-Prozessor, der mit jeweils 1,7 GHz angefeuert wird. Der Arbeitsspeicher umfasst zwei Gigabyte und als Betriebssystem soll Android* 4.2 Jelly Bean zum Einsatz kommen. Samsung wird hier allerdings mit großer Sicherheit die TouchWiz-Oberfläche einsetzen und das System mit den ein oder anderen sinnvollen Funktionen ergänzen.

Neben dem Flaggschiff-Tablet sollen auch zwei weitere Geräte in absehbarer Zeit ans Tageslicht kommen. Die User-Agent-Profile haben nicht nur das Samsung Galaxy Tab 3 mit einer Bildschirmdiagonalen von 7 oder 8 Zoll (GT-P3200) und einer Auflösung von 1024 x 600 Pixeln enthüllt, sondern auch das Samsung Galaxy Tab 3 10.1 (GT-P5200) mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixeln auf 10.1 Zoll. Nähere Spezifikationen sind zu den beiden Tablets aber noch nicht bekannt.

 via tabtech
Bisher noch keine Bewertung.
Bitte warten ...


  1. achim

    Samsung Galaxy Tab 3 Plus (GT-P8200) mit dual-core und S4 mit 8 kernen ???

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
    • Moritz Kloft

      Die Anzahl der Kerne sagt nichts über die endgültige Leistung aus. Zumal das S4 zwei Quad-Core-CPUs besitzt und keine 8 Kerne. Es kann nur ein Quad-Core-CPU aktiv sein

      Bisher noch keine Bewertung.
      Bitte warten ...

Schreibe einen neuen Kommentar