asus_fonepad

ASUS Fonepad: 7-Zoll Tablet mit Telefonie für 219 Euro vorgestellt

asus_fonepad

Im Rahmen des Mobile World Congress in Barcelona hat ASUS neben dem PadFone Infinity auch ein preisgünstiges 7 Zoll-Tablet vorgestellt. Das so genannte Fonepad ist wie der Name schon sagt eine Mischung aus Tablet und Smartphone*, bietet somit auch ein integriertes 3G-Modul und erlaubt das Telefonieren.

Das Gerät verfügt wie gesagt über ein 7 Zoll großes Display*, welches eine Auflösung von 1280 x 800 Pixeln besitzt. Angetrieben wird das Tablet von einem Intel Atom Z2420, der nicht sonderlich leistungsstark ist, aber dafür besonders energieeffizient. Ansonsten besitzt das Fonepad einen Arbeitsspeicher in Höhe von einem Gigabyte sowie einem 8 oder 16 Gigabyte Flashspeicher, der mit einer MicroSD-Karte erweitert werden kann. Ein Akku mit 4270 mAh sorgt für die nötige Laufzeit und WLAN, Bluetooth sowie HSPA+ für die entsprechende Konnektivität. Das Gehäuse besteht aus Aluminium und ist mit 10,4 Millimeter doch etwas dicker ausgefallen. Eine Kamera mit 3 Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine Frontkamera für Videotelefonie ist ebenfalls enthalten. Das Fonepad wird zudem mit Android* 4.1 Jelly Bean betrieben.

In Deutschland wird das Fonepad voraussichtlich schon im März auf den Markt kommen und zu einem Preis von 219 Euro erhältlich sein.

Quelle ASUS

Bisher noch keine Bewertung.
Bitte warten ...