Die besten Cydia-Apps und Tweaks für den iOS 6.1 Jailbreak

Nach einer endlosen Wartezeit hat das Dev-Team evad3rs am gestrigen Tag den Untethered Jailbreak für iOS 6.1 veröffentlicht. Das neue Jailbreak*-Tool entfernt die digitalen Fesseln von jeglichen iOS-Geräten, die von iOS 6.1 unterstützt werden und erlaubt die Installation von Cydia-Apps sowie Erweiterungen für das mobile Betriebssystem.

In Anbetracht der Tatsache, dass sehr viele neue Besitzer eines neuen iOS-Gerätes sehr wahrscheinlich auch einen Jailbreak* durchführen wollen oder sich Fragen, welche Möglichkeiten oder Vorteile ein Jailbreak* bringt, haben wir eine Reihe von beliebten Apps und Erweiterungen für euch kurz vorgestellt. Eine Liste von fünfzehn verschiedenen Cydia-Apps und Tweaks ist entstanden.

Auxo

Auxo

Auxo trennt sich von den einfachen Symbolen in der Multitasking-Leiste und bietet eine Echtzeitvorschau der offenen Apps an. Durch eine Swipe-Geste können einzelne oder alle Apps geschlossen werden. Daneben wurde auch der Musikplayer überarbeitet und enthält nun neben den grundlegenden Bedienelementen auch die Möglichkeit das Album-Cover zu betrachten. Zum Schluss sind auf der linken Seite auch noch Schalter für verschiedene Einstellungen enthalten. Beispielsweise kann hierüber das WLAN, der Flugzeugmodus, die Helligkeit oder Bluetooth gesteuert werden. Das geniale Tweak steht für 1,99 US-Dollar in Cydia zur Verfügung.

iFile

iFile

iFile ist der wohl bekannteste Dateimanager für iOS und ermöglicht das Durchsuchen des kompletten Systems. Die normalerweise verborgene Ordnerstruktur kann durchforstet werden. Abgelegte Dateien können geöffnet, kopiert, bearbeitet, umbenannt oder gelöscht werden. Es können beispielsweise Dateiformate wie .html, .txt, .pdf und viele weitere betrachtet werden. Ebenfalls wird ein Web-Server und eine Dropbox-Anbindung angeboten, um auf das iOS-System zuzugreifen und Daten direkt auf das Gerät zu laden. iFile gibt es als Testversion, die Fullversion kostet 2 US-Dollar und kann hier heruntergeladen werden.

Safari Download Enabler

Safari Download Manager

Der Safari Download Enabler ist eine Erweiterung für den mobilen Safari und stattet den internen Browser mit einem Download Manager aus. Mit Hilfe des Tweaks, welches kostenlosin Cydia zur Verfügung steht, können jegliche Dateien heruntergeladen werden. Die Dateien werden direkt auf dem iOS-Gerät geladen und können danach von anderen Apps geöffnet oder weitergeschickt werden.

Winterboard


Winterboard ist eine Erweiterung für das Summerboard und erlaubt das Aussehen des iOS-Gerätes anzupassen. Es können vorgefertigte Themes aus Cydia heruntergeladen und installiert werden. Es besteht aber auch die Möglichkeit das Aussehen individuell zu gestalten und beispielsweise die Schriftart oder die App-Icons zu ändern. Die Möglichkeiten sind grenzenlos.

Springtomize 2

Springtomize 2

Springtomize 2 ist eine mächtige Erweiterung, die eine Reihe von Anpassungen für das iOS-Betriebssystem bereithält. Das Cydia-Tweak kostet 2,99 US-Dollar und ermöglicht Animationen, den Lockscreen, das Dock oder den App Switcher anzupassen. Die meisten Funktionen sind bereits von anderen Erweiterungen bekannt, aber Springtomize 2 bündelt diese Fähigkeiten und stellt alles in einem Menü zur Verfügung. Das folgende Video zeigt was man damit alles anstellen kann.

FolderEnhancer

FolderEnhancer

FolderEnhancer ist eine altbekannte Cydia-Erweiterung, die wie der Namen schon sagt die Benutzung von Ordnern optimiert. Ordner werden schneller geöffnet und erlaubt das Ablegen von bis zu 320 Apps in einem Ordner. Es können außerdem auch Ordner in Ordner erstellt werden und auch in dem Dock abgelegt werden.

Zephyr

Zephyr

Das Cydia-Tweaks Zephyr kostet 2,99 US-Dollar und kann direkt über den Cydia-Store (voreingestellten Quellen) erworben werden. Die Erweiterung stattet das iPhone mit einigen Multitasking-Gesten aus und erlaubt den App-Wechsel mit einem Swipe nach links oder rechts. Zusätzlich kann durch einen schnellen Swipe nach oben die Multitaskingleiste angezeigt werden. Durch einen Swipe nach oben können auch aktive Apps geschlossen werden. Wenn die App nur halb herausgewischt und daraufhin festgehalten wird, öffnet sich die Multitaskingleiste.

IntelliScreenX

Die Jailbreak App, namens IntelliScreenX, erweitert euer Notification Center und bietet zahlreiche Funktionen, die viele Konsumenten im Benachrichtungscenter von iOS 6 vermissen. Mit IntelliScreenX könnt ihr unter anderem eure Twitter- oder Facebook-Timeline, verschiedene RSS Feeds und E-Mail-Accounts in das Notification Center einbauen. Dadurch wird das Notification Center euer Kommunikationsmittelpunkt, denn ihr könnte auch innerhalb des Centers auf Tweets antworten, RSS Feeds lesen oder euren Facebook Status posten. Zusätzlich bekommt ihr auch die typischen SBSettings Funktionen spendiert, die euch das Leben mit dem iPhone vereinfachen werden. Weiterhin ermöglicht euch IntelliScreenX das komplette Notification Center auch in eurem Speerbildschirm anzuzeigen und alle angebotenen Funktionen können auch direkt im Speerbildschirm genutzt werden.

Dieses Video wurden von den Entwicklern aufgenommen und stellt einige Funktionen vor:

Deck

Deck

Deck steht für 1,99 US-Dollar in Cydia zur Verfügung und erweitert das Betriebssystem um eine Art Schnellstart-Leiste, in der Funktionen wie Bluetooth, WiFi, 3G und viele andere Einstellungen aktiviert oder deaktiviert werden können. Die Leiste kann in den Einstellungen je nach Bedarf gestaltet werden.

SBSettings

SBSettings ist wohl die bekannteste Cydia-Erweiterung und steht schon seit mehreren Jahren kostenlos zur Verfügung. Mit SBSettings könnt ihr schnell und unkompliziert Einstellungen eures iOS-Gerätes ändern, ohne eine geöffnete App zu schließen. Beispielsweise kann Bluetooth, der Flugzeugmodus, WLAN, mobile Daten und viele weitere Optionen aktiviert oder deaktiviert werden. Das Öffnen von SBSettings wird durch eine beliebige Geste bewerkstelligt.

DashboardX

Mit der Jailbreak-Erweiterung namens Dashboard X können Widgets auf den eigenen Homescreen platziert und angeordnet werden. Dabei sind dem Benutzer keine Grenzen gesetzt und alle in Cydia vorhandenen Widgets können mit Hilfe dieses Tweaks verwendet werden. Beispielsweise kann dadurch das SBSettings-Widget oder das Wetter-Widget vom Notification Center auf den Homescreen platziert werden. Dashboard X kann in Cydia für 1,99 US-Dollar heruntergeladen werden.

Zum Schluss noch ein Video, welches euch einen guten Eindruck von Dashboard X verschafft:

Quasar

Quasar

Quasar steht für stolze 9,99 US-Dollar im Cydia-Store zur Verfügung und bietet dem Benutzer die Möglichkeit ein praktisches Fenstermanagement in iOS zu verwenden. Mit der App von Pedro Franceschi erhält iOS endlich ein nützliches und zudem intuitives Multitasking. Dabei können die installierten Apps einfach parallel geöffnet und angezeigt werden. Durch das einfache Vergrößern, Verkleinern und Verschieben kann den vorhanden Platz perfekt genutzt werden.

Dreamboard

DreamBoard

Dreamboard steht kostenlos zur Verfügung und bringt das Springboard auf ein neues Level. Mit Hilfe dieser Erweiterung kann das ganze Aussehen von iOS verändert werden. Es stehen von Anfang an zwei Themes zur Verfügung, die beispielsweise den HTC-Look auf das iPhone bringen. Es sind aber auch zahlreiche weitere Themes erhältlich, die eine Reihe von anderen Konzepten auf das iOS-Gerät bringen.

Zum Schluss noch ein Video mit den Top 10 Tweaks für das iPhone 5:



  1. Dennis

    Quasar funktionert ebenfalls nicht. Ich komme andauernd in den Safe-Mode…
    Oder habe ich einfach einen Fehler? Würde es nur zu gern auf dem iPad Mini ausprobieren :/

  2. Andreas

    Hi GridLock ist nicht kompatibel und stoppt die Ausführung der anderen aufgeführten Apps. Ich hab’s deinstalliert und alles ist bestens.
    Vielen Dank für die perfekte Anleitung

  3. Immi

    Wenn ich ein Tutorial mache mit Überschrift Apps und Tweaks für IOS 6.1 Jailbreak, könnte man erwarten das die auch dafür sind. Aber wie immer in dieser Welt stimmt einiges nicht!


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar