x-phone-motorola

Existenz des Motorola X Phone durch Jobangebot verifiziert

Vor dem vergangenen Weihnachtsfest konnten wir erste Gerüchte zu einem kommenden Highend-Smartphone aus dem Hause Google/Motorola Mobility aufschnappen. Mit dem sogenannten „X Phone“ planen beide Unternehmen ein Smartphone* auf die Beine zu stellen, dass selbst Samsung Galaxy S4 und Apple iPhone 5 (S) das Fürchten lehren soll. Bisher waren alle Meldungen – angefangen von der Bezeichnung des Smartphones bis hin zu genauen Daten – eher spekulativ. Zumindest bezüglich der Namengebung scheint Licht ins Dunkel zu kommen. 

So wurde höchstpersönlich durch Motorola Mobility das „X Phone“ offiziell in einer Jobbeschreibung auf Linkedin bestätigt. Wie ihr dem beigefügten Screenshot* entnehmen könnt, ist Motorola auf der Suche nach einem Senior Product Manager in Sunnyvale/Kalifornien, der sich mit dem ominösen Smartphone* auseinandersetzt. Mittlerweile ist das Jobangebot aus Linkedin gelöscht worden, nur die Headline ist noch Zeuge des einstigen Angebotes.

Ersten Meldungen zufolge soll das „X Phone“ nicht nur eine hervorragende Verarbeitung besitzen, auch in Sachen Kameraqualität möchte man Akzente setzen. Das Smartphone* soll erstmals auf der diesjährigen Google I/O vom 15. Mai – 17. Mai in San Francisco vorgestellt werden und das erste Device mit Android 5.0 Key Lime Pie sein. Bei der Benutzeroberfläche soll eine stark an Vanilla Android* angelehnte UI zum Einsatz kommen, die lediglich in gewissen Bereichen angepasst wurde.

Sicherlich ist auch diese Meldung nur ein Indiz für die Existenz des ominösen X Phone, doch auch ein weiteres Puzzleteil im Gesamtgebilde des zukünftigen Highend-Smartphones.

via smartdroid

Bisher noch keine Bewertung.
Bitte warten ...