htc-one

HTC One zum Marktstart bereits für 599 Euro erhältlich

htc-one

HTC hat das neue Android-Flaggschiff in der letzten Woche vorgestellt und mit dem HTC One für ordentlich Furore gesorgt. Das Gerät kann durch eine hervorragende Verarbeitung, ein gelungenes Design als auch durch sehr leistungsstarke Spezifikationen überzeugen. Die unverbindlichen Preisempfehlungen von 679 Euro haben jedoch die Begeisterung bei den ein oder anderen Kunden gemildert. 

Nun wurde bekannt, dass bereits zum Marktstart am 15. März das Gerät zu einem deutlich günstigeren Preis zur Verfügung stehen wird. Media Markt* und Saturn* bietet das HTC One bereits für 599 Euro zum Vorbestellen an. Die anderen Shops wie beispielsweise Amazon können mit einem Preis von 622 Euro nicht mithalten. Bei O2* kann das Smartphone* in mehreren Raten zu einem Preis von 660 Euro erworben werden. Nach dem Verkaufsstart könnte der Preis sicherlich noch etwas fallen, so sollten Interessenten vielleicht sich noch die ein oder andere Woche gedulden, um dann den möglichst günstigsten Preis rauszuschlagen.

Das HTC One verfügt über ein 4,7 Zoll großes Display*, welches mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln und einer Pixeldichte von 468 ppi ausgestattet ist. Angetrieben von einem Snapdragon 600 Quad-Core-Prozessor mit 1,7 GHz wird eine 40 Prozent höhere Leistung als der Vorgänger bewerkstelligt und wird das Gerät garantiert mit der nötigen Power versorgen. Ansonsten sind auch noch ein 2 GB Arbeitsspeicher, ein 32 GB Flashspeicher, ein Infrarot-Sender, eine Ultrapixel-Kamera mit 4 Megapixel und eine 2,1 Megapixel-Kamera auf der Front vorhanden. LTE, NFC, ein Akku mit 2300 mAh, ein Gewicht von 143 Gramm und Android 4.1.2 Jelly Bean mit HTC Sense 5.0 runden das Paket ab.

Bisher noch keine Bewertung.
Bitte warten ...