Huawei Ascend W1: Windows Phone 8-Gerät für 195 Euro ab 8. Februar verfügbar

Huawei Ascend W1: Windows Phone 8-Gerät für 195 Euro ab 8. Februar verfügbar

Anfang des Jahres hat Huawei erstmalig das Ascend W1 enthüllt und sich offiziell als Windows Phone 8-Partner bekannt. Das kostengünstige Smartphone sollte eigentlich erst im April auf deutschen Markt kommen, aber laut der neusten Auflistung bei Conrad Electronics scheint das chinesische Unternehmen das einstige Erscheinungsdatum deutlich zu unterbieten.

Der Onlinehändler gibt für das Huawei Ascend W1 den 8. Februar als Lieferdatum an und befestigt die Vermutungen, dass das Gerät bereits früher als gedacht erhältlich ist. Das neue Smartphone wird zu einem unschlagbaren Preis von 199,95 Euro angeboten und bietet somit den günstigsten Weg, um in die Welt von Windows Phone 8 einzutauchen. Zum Verkaufsstart stehen bereits die Farben Schwarz und Schwarz/Blau zur Verfügung. Die schnelle Einführung zeigt ebenfalls, dass das Unternehmen sich in Zukunft mehr auf den europäischen Markt konzentrieren möchte und mit Kampfpreisen den Markt aufmischen wird.

Das Smartphone ist mit einem Qualcomm Dual Core-Prozessor mit 1,2 GHz und einem Arbeitsspeicher von 512 Megabyte ausgestattet. Der interne Speicher in Höhe von 4 Gigabyte kann durch eine microSD-Karte auf bis 32 Gigabyte erweitern werden. Als Display setzt Huawei auf ein WVGA-Display mit 4 Zoll und ein Akku mit 1950 mAh soll für die nötige Akkulaufzeit sorgen. Eine Kamera mit 5 Megapixeln ist auf der Rückseite zu finden und vorne steht eine 0,3-Megapixel-Kamera zur Verfügung. Ansonsten besitzt das Gerät natürlich die gängigen Kommunikationsmodule wie HSDPA, WLAN, Bluetooth 2.1, GPS/AGPS und sogar NFC.

Zum Schluss noch ein kleines Hands-On-Video

via techhive

Teile diesen Beitrag:

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an