Samsung SCH-I545 zeigt sich mit 1.9GHz CPU und 1080p Display im Benchmark

Samsung SCH-I545 zeigt sich mit 1.9GHz CPU und 1080p Display im Benchmark

Auf den Webseiten des Nenamark2 Benchmark ist ein neues Samsung Gerät erschienen, bei dem es sich um eine us-amerikanische Version des Samsung Galaxy S IV handeln könnte. Das mit der Bezeichnung Samsung SCH-I545 gelistete Gerät ist mit Komponenten ausgestattet, die durchaus einem Flagship-Phone würdig sind. Man vermutet, dass das Gerät beim amerikanischen Netzbetreiber Verizon erscheinen wird, da dort im letzten Jahr mit dem SCH-I535 das Samsung Galaxy S3 an den Start ging.

Wie ihr dem Screenshot entnehmen könnt, wird das SCH-I545 – nennen wir es einfach mal Galaxy S IV – mit einem Full-HD Display, sprich 1920×1080 PIxel, ausgestattet sein. Angaben zur Displaygröße können nicht entnommen werden, doch schaut man sich die Entwicklung des vergangenen Galaxy S Modelle an, könnte ein bereits mehrmals erwähntes 4.99 Zoll großes Display im Galaxy S4 Einzug halten.

Ansonsten sehen wir einen 1.9GHz schnellen SoC, der über eine Adreno 320GPU verfügt. Es ist anzunehmen, dass es sich hier um eine Quad-Core CPU handelt. Wer diesen Prozessor fertigt, kann man leider nicht erkennnen. Wird es ein Qualcomm oder ein Exynos-Chip werden? Bei der hier vorliegenden Version des Galaxy S4 dürfte es sich um einen Snapdragon handeln, denn wie so oft wird Samsung regionalspezifische Versionen seines Flaggschiffs entwickeln.

Bereits von Beginn wird das SCH-I545 mit Android 4.2 auf den Markt kommen und somit bestens für ein Update auf Android 5.0 Key Lime Pie gerüstet sein. Die Vorstellung des Samsung Galaxy S IV wird übrigens für den 15. März 2013 vermutet, die Verfügbarkeit wird für Mitte April angesetzt. 

Quelle | via Slashgear

Teile diesen Beitrag:
Sag uns, was du davon hältst:
  • doctor1985

    “angeberaumt” ;)

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an