Twitter: Hacker stehlen 250.000 Passwörter

Twitter: Hacker stehlen 250.000 Passwörter

Twitter

In der gestrigen Nacht hat Twitter einen neuen Artikel auf dem eigenen Blog veröffentlicht und bekannt gegeben, dass eine Hacker-Attacke auf den Kurznachrichtendienst stattgefunden hat. Im Laufe der letzten Woche konnten die Hacker auf die Server von Twitter zugreifen und eine Reihe von Nutzerdaten entnehmen.

Twitter konnte allerdings den Schaden noch in Grenzen halten und die Attacken kurzerhand abwehren. Die Recherchen von Twitter haben ergeben, dass mehr als 250.000 Nutzerdaten von den Servern gestohlen wurden. Erschreckenderweise sind in den Daten sowohl der Benutzername, die E-Mail-Adresse und die Session-Tokens vorhanden, sondern auch die verschlüsselten Passwörter. In Folge dessen hat Twitter die Nutzer darüber informiert und E-Mails rausgeschickt, um die Passwörter vorsichtshalber zurückzusetzen.

Es wird allerdings ebenfalls empfohlen, dass nicht betroffene Nutzer das Passwort erneuern. Hierfür nutze ich beispielsweise einen Passwort-Manager, der alle meine Passwörter verwaltet und auch Neue, besonders lange, erstellen kann.

Teile diesen Beitrag:

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an