mountain-lion

Apple veröffentlicht OS X 10.8.3 und Safari 6.0.3

mountain-lion

 

Nach einer bislang nicht da gewesenen Anzahl von Betaversionen hat Apple vor wenigen Minuten das Update auf OS X 10.8.3 veröffentlicht. Insgesamt hat es stolze 13 Vorabversionen benötigt, bis das Unternehmen aus Cupertino die Entwicklung fertiggestellt hat und steht die neue Version im Mac App Store zur Verfügung.

Das Update bringt neben zahlreichen Fehlerverbesserungen in Sachen Stabilität und Sicherheit auch die ein oder anderen neuen Funktionen in das Betriebssystem. Im Mac App Store können iTunes-Karten mit Hilfe der iSight-Kamera eingelesen werden, Boot Camp unterstützt jetzt auch Windows 8 und Safari 6.0.3 ist ebenfalls in der neuen Version enthalten. Safari 6.0.3 soll vor allem das Scroll-Verhalten verbessern und bei Facebook deutlich weniger ruckeln. Das Update ist etwa 550 Megabyte groß und kann wie gewohnt über den Mac App Store bezogen werden.

  • Die Möglichkeit, iTunes-Geschenkkarten mithilfe der im Mac eingebauten Kamera im Mac App Store einzulösen
  • Boot Camp unterstützung für die Installation von Windows 8
  • Boot Camp unterstützung für Macs mit eingebauter 3-TB-Festplatte
  • Die Korrektur für ein Problem, durch das Apps beim Verwenden einer Datei-URL unerwartet beendet wurden
  • Die Korrektur für ein Problem, durch das es beim Verwenden von Logic Pro mit bestimmten Plug-Ins zu einem Programmstillstand kommen konnte
  • Die Korrektur für ein Problem, durch das Audio auf iMacs (2011) nicht homogen wiedergegeben wurde
  • Enthält Safari 6.0.3
Bisher noch keine Bewertung.
Bitte warten ...