Huawei Ascend W1 startet mit Windows Phone 8 für unter 200 Euro in Deutschland

huawei-ascend-w1_TitelDas Huawei Ascend W1 wurde Anfang diesen Jahres als kostengünstige Alternative für den Einstieg in die Windows Phone 8 Welt angekündigt und ist ab dem gestrigen Tag fast flächendeckend in Deutschland erhältlich. 

Der Clou an diesem Smartphone* ist nicht nur das OS – Windows Phone 8 – sondern auch der unglaublich günstige Preis von unter 200€. So wird das Gerät bei notebooksbilliger.de für 199€, bei computeruniverse sogar schon für 192€ angeboten. Und vergleicht man diesen Preis in Relation zu der angebotenen Hardware, so kann man von einem echten Schnäppchen sprechen.

Bei dem Display* des Ascend W1 handelt es sich um ein IPS-LCD, welches eine Diagonale von 4 Zoll und eine Auflösung von 800×480 Pixeln vorweisen kann. Angetrieben wird es von einem 1.2GHz schnellen QUALCOMM Snapdragon Dual-Core, gepaart mit 512MB Arbeitsspeicher. An internem Speicher stehen lediglich 4GB zur Verfügung, der jedoch via microSD Karte nochmals vergrößert werden kann.

Die Primärkamera löst mit 5 Megapixel auf, die Frontcam mit 0,3MP. Mit einem Gewicht von 130 Gramm und Abmessungen von  124.5 x 63.5 x 10.15 mm ist es auch zu deutlich teureren Smartphones konkurrenzfähig. Eines der Highlights ist jedoch der 1950mAh starke Akku, der das Gerät mit diesen Spezifikationen lange am Leben halten dürfte.

In Kürze erhalten auch wir unser Testgerät und werden euch umgehend mit unseren ersten Eindrücken konfrontieren.

via WPArea




Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar