Samsung-Store-Frankfurt

Samsung Galaxy S3, Note 2 und Co.: Android-Tastatur gibt Passwörter preis

Samsung-Store-Frankfurt

Die Umgehung der Displaysperre bei den Samsung-Smartphone* hat wohl noch nicht gereicht, denn nun ist ein weiterer Fehler in dem System aufgetaucht, der die Sicherheit der eigenen Passwörter stark beeinflusst. Die vorhandene Android*-Tastatur beinhaltet nämlich nicht nur die gewohnten Wort-Vorschläge, sondern gibt auch einen Ausblick auf die auf dem Gerät eingegebenen Passwörter.

Das Samsung Galaxy Note 2, Galaxy S3 und vermutlich auch eine Reihe von anderen Smartphones des südkoreanischen Unternehmens speichern bei den häufig geschriebenen Wörtern auch die Passwörter, die man beispielsweise in Anwendungen oder auch im Browser eingibt. In Folge dessen können unter Umständen die Kennwörter auf der Android*-Tastatur auftauchen, wenn man beispielsweise eine E-Mail verfasst oder eine SMS schreibt. Die Funktion für die Vorschläge macht allerdings bei Sonderzeichen eine Ausnahme und Buchstaben, die dahinter folgen, werden komplett abgeschnitten. Kombinationen aus Text und Zahlen werden jedoch in die Vorschlagsliste eingefügt.

Vorsichtige Benutzer sollten demnach entweder ein Sonderzeichen in ihre Passwörter einbauen oder die Texterkennung ganz ausschalten. Denn in Anbetracht der leichten Umgehung der Displaysperre könnte so jedermann mit etwas Geduld auf die wichtigen Kennwörter zugreifen und entsprechend missbrauchen. Ebenfalls noch zu erwähnen ist, dass bei der Standard-Android*-Tastatur und Swiftkey die Problematik nicht auftritt.

via techstage

Bisher noch keine Bewertung.
Bitte warten ...


  1. Peer Linder

    Tatsache 😀

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
  2. peter

    So ein mist, die Tastatur speichert ja nur die Wörter welche in Klartext eingegeben werden, wer macht das schon?!?

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
    • Moritz Kloft

      Es werden auch wörter gespeichert, die man in Passwortfeldern eingibt …

      Bisher noch keine Bewertung.
      Bitte warten ...
  3. Batholomeus

    Ich frage mich, wo jetzt das Problem sein soll. Mein S3 und auch das Note II hat mir das schon bei der Auswahl der Tastatur geschrieben, das ist also schon etwas länger bekannt und bisher hat sich keiner da drüber aufgeregt. Und so häufig, wie sich die Customfirmware ändert, sollte sich daraus auch kein Problem entwickeln…

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...

Schreibe einen neuen Kommentar