Samsung Galaxy S4 im offiziellen Video und ersten deutschen Hands-Ons

S4_Titel

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag hat Samsung* das Galaxy S4 der Öffentlichkeit präsentiert und endlich den Unmengen von Gerüchten ein Ende bereitet. In einem ausführlichen Artikel haben wir bereits die technischen Spezifikationen, Designmerkmale, aber vor allem auch die neuen Software-Funktionen des High-End-Smartphone* genauer vorgestellt. Nun gibt es ein offizielles Video zu dem Flaggschiff und die ersten deutschen Hands-On-Clips.

Das Samsung* Galaxy S4 ist im Grunde eine solide Weiterentwicklung des Vorgängers und hat die Designsprache konsequent übernommen. Die Südkoreaner haben dabei auch wieder auf ein reines Kunststoff-Gehäuse gesetzt, welches seitlich in einem Aluminiumlook gehalten ist und hinten entweder schwarz oder weiß glänzend ausfällt. Samsung* konnte jedoch trotz des größeren Displays von 5 Zoll die Ausmaße etwas reduzieren und hat sogar in der Dicke nur noch 7,9 Millimeter. Daneben steht natürlich auch noch die äußert potente und leistungsstarke Hardware zur Verfügung, die mit einem Exynos 5 Octa-Core-Prozessor, einem Super AMOLED Full HD-Display* und einem Arbeitspeicher von 2 Gigabyte Arbeitsspeicher sehr großzügig ausfällt. Das Paket wird durch einen immensen Funktionsumfang abgerundet, der das Gerät zum einmaligen Smartphone* macht und von der Masse etwas abhebt.

Samsung rührt natürlich jetzt die Marketing-Trommel und hat schon einmal ein offizielles Video zum neuen Galaxy S4 auf YouTube veröffentlicht. Dort werden die wichtigsten Funktionen auch noch genauer vorgestellt:

Nach der subjektiven Vorstellung kommen wir zu den Hands-On-Videos der zahlreichen Bloggerkollegen, die in New York vor Ort waren:




Schreibe einen neuen Kommentar