samsung-galaxy-s4

Samsung Galaxy S4: Neue Funktionen werden in Videos erläutert

samsung-galaxy-s4

 

Eine knappe Woche nach dem Unpacked Event rührt Samsung natürlich die Marketingtrommel und bewirbt das zukünftige Flaggschiff an allen Ecken. Nun hat das südkoreanische Unternehmen mehrere Videos auf YouTube veröffentlicht, die eine Reihe der neuen Funktionen des Samsung Galaxy S4 vorstellen.

In diesem Jahr hat sich Samsung vorwiegend auf die Software-Features konzentriert und die Hardware in den Hintergrund gestellt. Ein richtiger Schritt, den der Elektronikkonzern bereits im Vorgängermodell erstmalig aufgegriffen hat und in der neuen Generation fokussiert. Die vier Videos erläutern die wichtigsten Funktionen des Smartphones* und vermitteln einen guten Eindruck über die Neuerungen.

Air View
Diese Funktion ist erstmalig beim Samsung Galaxy Note 2 zum Einsatz gekommen, konnte allerdings nur mit dem S-Pen verwendet werden. In dem neusten Flaggschiff kann Air View mit dem normalen Finger verwendet werden. Daneben kann das Gerät auch mit Handschuhen bedient werden.

S Translator
Mit S Translator können Übersetzungen in der Samsung eigenen App durchführen. Das kleine Progrämmchen unterstützt eine Vielzahl von Sprachen und kann die übersetzen Sätze auch laut vorlesen. Die App ähnelt natürlich dem Google Translator und bringt vermutlich keinen großen Mehrwert mit sich. Nichtsdestotrotz erweitert S Translator das Gesamtpaket des Samsung Galaxy S4.

Dual Camera
Samsung hat die Kamera-App erneut mit neuen Funktionen ausgestattet und beispielsweise „Dual Camera“ auf das Gerät gebracht. So können bei Fotos sowohl das Bild von der Rückkamera angezeigt werden als auch in einem kleinen Bereich das Bild der Frontkamera.

Sound & Shot
Noch eine weitere Kamera-Funktion, die Samsung sich ausgedacht hat. Sound & Shot ermöglicht ein Foto aufzunehmen und gleichzeitig mit einem Sound zu unterlegen. Benutzer können somit Grüße oder Geburtstagswünsche auch mit einem netten Spruch versehen.

via mobilegeeks

Bisher noch keine Bewertung.
Bitte warten ...