bejivuacaaad3ko

Samsung Galaxy S4: Technische Spezifikationen und Design angeblich enthüllt (Update)

bejivuacaaad3ko

 

Am 14. März in New York wird endlich das Samsung Galaxy S4 enthüllt und den Unmengen von Gerüchten ein Ende bereitet. Samsung konnte bereits im letzten Jahr das finale Design vor der Öffentlichkeit „schützen“ und scheint auch dieses Mal relativ erfolgreich zu sein. Ein echtes Abbild des zukünftigen Android*-Flaggschiffes steht noch aus, aber zumindest wurde in der Nacht von Montag auf Dienstag ein erstes Mockup veröffentlicht, welches eine erste Vorstellung des Aussehens vermitteln soll.

Der Twitter-Account evleaks hat sich mal wieder zu Wort gemeldet und mutmaßliche Spezifikationen des Samsung Galaxy S4 über den Mikroblogging-Dienst bekannt gegeben. Das neue High-End-Smartphone* aus Südkorea soll laut den Angaben über ein Super AMOLED Full HD-Display* verfügen und in drei Speicherversionen (16, 32 und 64 Gigabyte) auf den Markt kommen. Ein Arbeitsspeicher in Höhe von zwei Gigabyte und eine Kamera mit 13 Megapixeln sollen zum Einsatz kommen. Als Betriebssystem wird natürlich Android* 4.2 Jelly Bean eingesetzt.

Daneben wurde aber auch ein erstes Mockup veröffentlicht, das einen ersten Ausblick auf das finale Design des Gerätes geben soll. Es handelt sich dabei nur um ein Rendering, welches aber womöglich anhand des echten Produktes erstellt wurde. Das oben zu sehende Bild verdeutlicht den Größenzuwachs der neuen Galaxy-Generation, den dünneren Rahmen, aber auch den fehlenden Homebutton. Das Samsung Galaxy S4 könnte also endlich auf Software-Buttons setzen.

Obwohl der Twitter-Account schon mehrmals richtige Vorhersagen getroffen hat und beispielsweise das finale Design des HTC One veröffentlichte, muss man diese Angaben natürlich mit Vorsicht genießen. Spätestens am 14. März wissen wir endgültig Bescheid und können das neue Gerät begutachten.

[box type=“info“ color=“#751822″ bg=“#f1f2f4″ radius=“20″ border=“#f5f5f5″]Update:
Die Bilder haben sich als Fake herausgestellt. Die Seite Expansys hat die beiden Bilder erstellt und die Kollegen von evleaks haben einfach ihren Watermark drauf gesetzt. Die Bilder haben also wahrscheinlich nichts mit dem finalen Design des Samsung Galaxy S4 zu tun.[/box]

gsiv-evleaks

Bisher noch keine Bewertung.
Bitte warten ...