Facebook Home und HTC First im ersten Hands-On-Video

facebook-home2

Im Rahmen der gestrigen Pressekonferenz wurde sowohl Facebook Home als auch das erste Smartphone mit dem vorinstallierten Android*-Launcher des sozialen Netzwerks vorgestellt. Die Präsentation war nicht gerade überraschend, denn größtenteils hatte die Gerüchteküche die beiden Neuerungen richtig vorhersagt.

Das HTC First wird als Mittelklasse-Smartphone* vermarktet und beinhaltet auch eher durchschnittliche Spezifikationen. Das Gerät wird von einem Dual Core-Prozessor mit 1,4 GHz angetrieben und besitzt einen Gigabyte Arbeitsspeicher. Das Display* ist mit einer Bildschirmdiagonalen von 4,3 Zoll und einer Auflösung von 1280 x 720 Pixeln ausgestattet. Ansonsten ist auch noch ein 16 GB interner Speicher, eine 5 Megapixel Kamera auf der Rückseite, eine 1,6 Megapixel Frontkamera, LTE und ein 2000 mAh starker Akku vorhanden. Als Betriebssystem wird Android* 4.1 Jelly Bean mit Facebook Home verwendet.

Das Spannende an dem Smartphone* ist also nicht unbedingt die Hardware, sondern die neue Benutzeroberfläche. Die Kollegen von The Verge haben sich das HTC First und natürlich auch Facebook Home in einem Hands-On-Video genauer angeschaut. Die verschiedenen Features werden allesamt erklärt und man erhält einen guten Eindruck über die Software. Gottabemobile hat sich das Ganze auch noch mal auf einem Samsung* Galaxy Note 2 angeschaut.