Facebook Home und HTC First im ersten Hands-On-Video

facebook-home2

Im Rahmen der gestrigen Pressekonferenz wurde sowohl Facebook Home als auch das erste Smartphone mit dem vorinstallierten Android*-Launcher des sozialen Netzwerks vorgestellt. Die Präsentation war nicht gerade überraschend, denn größtenteils hatte die Gerüchteküche die beiden Neuerungen richtig vorhersagt.

Das HTC First wird als Mittelklasse-Smartphone* vermarktet und beinhaltet auch eher durchschnittliche Spezifikationen. Das Gerät wird von einem Dual Core-Prozessor mit 1,4 GHz angetrieben und besitzt einen Gigabyte Arbeitsspeicher. Das Display* ist mit einer Bildschirmdiagonalen von 4,3 Zoll und einer Auflösung von 1280 x 720 Pixeln ausgestattet. Ansonsten ist auch noch ein 16 GB interner Speicher, eine 5 Megapixel Kamera auf der Rückseite, eine 1,6 Megapixel Frontkamera, LTE und ein 2000 mAh starker Akku vorhanden. Als Betriebssystem wird Android* 4.1 Jelly Bean mit Facebook Home verwendet.

Das Spannende an dem Smartphone* ist also nicht unbedingt die Hardware, sondern die neue Benutzeroberfläche. Die Kollegen von The Verge haben sich das HTC First und natürlich auch Facebook Home in einem Hands-On-Video genauer angeschaut. Die verschiedenen Features werden allesamt erklärt und man erhält einen guten Eindruck über die Software. Gottabemobile hat sich das Ganze auch noch mal auf einem Samsung* Galaxy Note 2 angeschaut.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.