HTC One: O2- und Telekom-Geräte erhalten ebenfalls Software-Update

HTC One: O2- und Telekom-Geräte erhalten ebenfalls Software-Update

HTC One (1)

Vor zwei Tagen hat HTC das Software-Update auf die Version 1.29.401.12 für das HTC One veröffentlicht. Die Aktualisierung bringt eine Reihe von kleinen Verbesserungen mit sich und optimiert vor allem die Fotoqualität des Smartphones. Das Update war allerdings zu diesem Zeitpunkt nur für Geräte ohne Branding verfügbar, nun hat sich die Verteilung weiter ausgebreitet.

Das HTC One mit o2- und Telekom-Branding erhalten ab sofort ebenfalls das Update und können sich über eine Vielzahl von Verbesserungen freuen. Vodafone-Kunden müssen sich aber wohl noch etwas gedulden, sollten aber in wenigen Tagen auch die Aktualisierung bekommen. Die Software-Nummer sind jedoch vom Provider zu Provider verschieden und so besitzt das Update für die O2-Geräte die Nummerierung 1.29.206.11 und die Telekom-Variante die Version 1.29.111.11.

Die Aktualisierung kann wie gewohnt über das WLAN installiert und in den Einstellungen -> Info -> Software-Updates manuell angestoßen werden. Es werden folgende Dinge verbessert:

  • Optimierung der Systemstabilität
  • Aktualisierung des Location Services
  • HTC Zoe: Optimierung der Soundqualität
  • Kamera: Parameteroptimierung
  • Beats Audio: Erweiterung des Sounderlebnisses
  • weitere Optimierung und Fehlerbehebungen

Update:
HTC hat heute über Facebook bestätigt, dass die Vodafone-Geräte ab sofort ebenfalls das Software-Update erhalten.

Teile diesen Beitrag:

Tippe um zu suchen

Schau dir alle Ergebnisse an