HTC One und die Nokia-Klage: HTC veröffentlicht Statement und klärt auf

HTC One (9)

Vor wenigen Tagen ging die Meldung durch die Blogosphäre, dass Nokia* eine einstweilige Verfügung gegen das HTC One in den Niederlanden erwirkt habe. Ein verbautes Mikrofon soll Grund für die Klage gewesen sein, die, wie es sich jetzt herausgestellt hat, sich nur auf den Zulieferanten der Taiwaner bezogen hat und nicht auf das neuste Flaggschiff der Taiwaner.

Das Dual-Membran Mikrofon, welches momentan im HTC One vorzufinden ist, wird vom Hersteller STMicroelectronics produziert, wurde aber eigens von dem finnischen Nokia* für die eigenen Geräte entwickelt. Der Zulieferant hat gegen die Vereinbarung von Nokia* gehandelt und die Mikrofone an HTC weiter verkauft. Die Taiwaner haben nun die Situation aufgeklärt und mitgeteilt, dass die Mikrofone so lange verbaut werden, bis der aktuelle Bestand zu Ende geht. Danach wird eine alternative Komponente verwendet.

Zum Schluss noch das komplette Statement aus der Pressemitteilung:

Angesichts mehrerer irreführender Aussagen bzgl. der aktuellen einstweiligen Verfügung, die von Nokia gegen STM (einem Lieferanten von HTC-Komponenten in den Niederlanden) erteilt wurde, möchte HTC folgende Punkte klarstellen:

  • Nokia hat KEINE einstweilige Verfügung gegen das HTC One erwirkt, weder in den Niederlanden noch in einem anderen Land.
  • Im niederländischen Verfahren wurde einzig und allein STM von Nokia beschuldigt. HTC wurde in den Niederlanden von Nokia nicht rechtlich belangt.
  • Die einstweilige Verfügung aus den Niederlanden verbietet STM den Verkauf bestimmter Mikrofone für einen begrenzten Zeitraum an alle Unternehmen – ausgenommen Nokia.
  • Das Urteil gegen STM erlaubt die weitere Verwendung bereits erworbener Komponenten von STM in den von HTC vertriebenen Produkten, da sie ohne das Wissen einer Patentverletzung erstanden wurden. Nokias Versuch, einen Rückruf der bereits an HTC verkauften Mikrofone zu erwirken, ist fehlgeschlagen.
  • Sobald der Bestand an STM Mikrofonen aufgebraucht ist, wird HTC eine verbesserte Mikrofon-Konstruktion verwenden.