iPad 5 soll angeblich noch in diesem Monat vorgestellt werden

macrumors-ipad5d

Apple wird natürlich auch in diesem Jahr eine neue iPad-Generation auf den Markt bringen. In den letzten Monaten hat sich schon die Vermutung verdichtet, dass sich das neue Tablet am kleinen Bruder orientiert und sowohl einen dünneren Rand als auch ein schlankeres Profil spendiert bekommt. In Sachen Design gibt es also keine Geheimnisse mehr, aber der Marktstart ist bislang noch heiß diskutiert.

Die Kollegen von Mobiflip konnten nun von einem privaten Kontakt in Erfahrung bringen, dass das neue Apple-Tablet noch diesen Monat vorgestellt werden soll. Das Gerät soll daraufhin entweder Ende des Monats oder Anfang Mai auf den Markt kommen. In die gleiche Kerbe hat bereits die Seite iMore geschlagen und eine Reihe von Analysten sind der selben Meinung. Mittlerweile versuchen auch die verschiedenen Onlinehändlern mit ordentlichen Rabattaktionen den Restbestand des iPad 3 loszuwerden. Im nächsten Schritt könnte Apple dann die fünfte Generation präsentieren und das iPad 4 wird zu einem günstigen Preis angeboten. Das würde wiederum bedeuten, dass sich nur noch Apple-Tablets mit Lightning-Anschluss im Portfolio der Kalifornier befinden. Daneben wäre diese Strategie eine Erklärung für die Ausnahme im Produkt-Rhytmus des großen iPads.

Die Roadmap für dieses Jahr könnte demnach folgendermaßen aussehen: Das iPad 5 wird in diesem Monat, das iPhone 5S im Juni und das neue iPad mini im Herbst vorgestellt. Des Weiteren könnte ein kostengünstigere iPhone das Weihnachtsgeschäft ankurbeln und eine Einführung des Apple-Fernsehers oder einer iWatch könnte auch noch anstehen. Insgesamt macht diese Einteilung durchaus Sinn und würde wieder zu der traditionellen Planung von Apple passen.

Bisher noch keine Bewertung.
Bitte warten ...


  1. Patryk

    iPad, iPad 2, (Das neue) iPad der dritten Generation, (Das neue ) iPad der vierten Generation. Weder ist das 9,8 Zoll iPad mit Lightning-Anschluss ein „iPad 3“, noch wird das nächste iPad als „iPad 4“ bezeichnet werden. Dazu muss ich kein Analyst sein. Warum man als Autor eines „Fachblogs“ bloß so etwas (auch noch gegen jede Logik sprechende) verbreiten muss?

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...
  2. Nico

    Es hat sich schon einiges in Sachen iPad Entwicklung getan und das nächste was rauskommen wird es, wird das iPad 5 sein…. Was anderes behauptet ja keiner-oder?

    http://de.wikipedia.org/wiki/Apple_iPad

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...

Schreibe einen neuen Kommentar