Samsung: Die Design-Story des Galaxy S4 im Video veranschaulicht

galaxys4-designstoryWährend Samsung* mit dem Galaxy S3 und dem Slogan „inspired by nature“ noch ganz auf Natur setzte, wurde das Galaxy S4 mit dem Zusatz „a life companion“ betitelt. „Life Companion“ bedeutet soviel wie Lebensgefährte und genau das soll das Galaxy S4 für den Kunden auch sein. Ein Smartphone* mit dem man alles machen kann, aber nicht muss und das einem in jeder Lebenssituation die richtige Anwendung bietet. 

In dem folgenden – knapp 4 Minuten langen Video – verdeutlichen Entwickler und Designer von Samsung* Electronics was sie mit dem Galaxy S4 bewirken möchten. Dabei geht es vor allem darum das Leben des Users, aber auch die Bedienung des Smartphones, zu vereinfachen. Dies verwirklicht Samsung* im neusten Flaggschiff vor allem mit Gesten wie Air Gesture, Air View oder Smart Scroll.

Während beim Design des Galaxy S3 noch verspielte Naturelemente eine Rolle spielten, wollten die Designer beim S4 ein mehr rationales Gesamtbild auf die Beine stellen. Klare Linien und Formen, weniger Schnörkel! Als das scheint beim Design des Galaxy S4 gelungen zu sein.

Während wir der zweiten Aussage voll zustimmen können, sind viele Features des ersten Absatzes im Ansatz sehr gut, werden jedoch in der Praxis noch nicht perfekt umgesetzt. So gibt es immer wieder Aussetzer bei Smart Scroll und auch die Bedienung mittels Air Gesture muss trainiert werden.

Samsung scheint dennoch auf dem richtigen Weg zu sein!

via Engadget



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.