Samsung Galaxy S4: Ältere TecTiles werden nicht unterstützt – TecTiles 2 werden benötigt

Samung Galaxy S4 Hands on (3)

Das Samsung* Galaxy S4 ist am gestrigen Tag offiziell in den deutschen Handel gekommen und schon gibt es die ersten Ungereimtheiten, die bislang noch nicht bekannt waren. Die bisherigen TecTiles (NFC-Sticker) sind nicht mit dem neuen Flaggschiff kompatibel und können somit nicht weiter verwendet werden. In den nächsten Wochen soll aber eine überarbeitete Variante der TecTiles auf den Markt kommen.

TecTiles sind frei programmierbare NFC-Sticker, die praktisch beliebige Aktionen auf einem Galaxy-Smartphone* mit NFC ausführen können. Es lassen sich beispielsweise Apps starten, Nachrichten versenden oder WiFi-Netzwerke verbinden. Es können auch Profile hinterlegt werden, die an verschiedenen Orten, zum Beispiel im Auto oder im Schlafzimmer, ausgeführt werden sollen und Aktionen durchführen. So kann man mit einem TecTile im Schlafzimmer das Smartphone* automatisch auf stumm schalten, das Display* dimmen und den Wecker stellen. Die aktuelle Generation der TecTiles ist allerdings nicht mit dem Samsung* Galaxy S4 kompatibel.

Der verwendete BCM2079x NFC-Controller im neusten High-End-Smartphone* der Südkoreaner kann nicht mit den MiFare TecTiles kommunizieren und setzt eine angepasste Version der NFC-Sticker voraus, die in wenigen Wochen auf den Markt kommen sollen. Es ist allerdings von Vorteil, dass der neue Controller endlich das standardisierte NFC-Protokoll, das auch im Google Nexus 4 verwendet wird, beherrscht. Des Weiteren hat Samsung* gegenüber AnandTech bestätigt, dass die neuen Tags auch mit älteren Geräten funktionieren werden.

Samsung is introducing TecTile 2, an update to the original TecTile NFC programmable tags, which will be available in the coming weeks. TecTile 2 will use the current NFC technology on the market, allowing Samsung customers to further incorporate NFC into their daily lives and to use with the latest Samsung Mobile products and services, including the Galaxy S 4. As industry standards continue to evolve, Samsung remains committed to meeting those standards and adapting its technologies if necessary. Samsung customers can also fully utilize TecTiles 2 with existing Samsung Mobile NFC-enabled Android* smartphones currently in market.

via Engadget




Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar