Samsung Galaxy S4: Erstes Update verbessert Stabilität und aktualisiert Kamera-Firmware

s4_update

Das Samsung* Galaxy S4 hat am gestrigen Tag nicht nur seinen Verkaufsstart gefeiert, sondern auch das erste Software-Update erhalten.  

Die Aktualisierung steht ab sofort über die „Over-the-Air“-Funktion oder über KIES zur Verfügung und kann auf Geräte ohne Branding sowie vom Mobilfunkanbieter DEBITEL installiert werden. Das Update ist insgesamt 78 Megabyte groß, besitzt die Versionsbezeichnung XXUAMDM und sollte auf Grund der Größe über ein WLAN-Netzwerk heruntergeladen werden.

Die Versionshinweise enthalten leider keine genauen Informationen über den Umfang des Updates. Es heißt nur, dass das Update eine verbesserte Stabilität enthält. Im Zuge dessen wird aber auch die Kamera-Firmware aktualisiert und kann wenige Minuten nach der Aktualisierung nicht verwendet werden.

via AllAboutSamsung

Bisher noch keine Bewertung.
Bitte warten ...


  1. itiimo

    kann es sein das im LockScreen fehler mit Widgets sind?

    Bisher noch keine Bewertung.
    Bitte warten ...

Schreibe einen neuen Kommentar