Samsung Galaxy S4 mini: Mini-Ausgabe des Flaggschiff wird wieder in Deutschland vorgestellt

Samsung_Galaxy_S4_mini-3

Wie wir aus einer zuverlässigen Quelle und Insider erfahren haben, wird das Samsung* Galaxy S4 mini wieder in Deutschland vorgestellt. Ob eine gleichzeitige Vorstellung auch auf anderen Kontinenten durchgeführt wird, konnte uns nicht mitgeteilt werden. Damit könnten deutsche Medien wieder exklusiv von der Miniaturausgabe des neuen Flaggschiffs berichten. 

Weiterhin wurde erwähnt, dass die eigentliche Vorstellung des S4 mini für Kalenderwoche 17 – 19 geplant war. Dies sei jedoch aus verkaufstaktischen Gründen abgesagt worden, da man das große Modell vor dem Erscheinen nicht torpedieren wollte. Der kommende Termin sei im Zeitraum vom Juni geplant, der Verkauf soll analog dem Galaxy S4 vier – fünf Wochen später stattfinden.

Damit würde sich diese Angaben mit den letzten Meldungen von Sammobile decken, die ebenfalls von diesen Zeiten gesprochen haben. Zum Veranstaltungsort konnte uns noch nichts zugesichert werden, doch dürften die Chancen gut stehen die Miniaturausgabe wieder in Frankfurt am Main zu Gesicht zu bekommen.

Bisherigen Gerüchten zufolge soll das Galaxy S4 mini mit einem 4.3 Zoll großen Display* (960 x 540 Pixel) und einer 8 Megapixel Kamera ausgestattet sein. Als Betriebssystem soll Android* 4.2.2 mit der Samsung*-eigenen TouchWiz Oberfläche zum Einsatz kommen. In Bezug auf den Prozessor herrschen noch Unstimmigkeiten, einige sprechen von einem Dual-Core Prozessor, andere wiederum von einem Quad-Core.

Sollten wir weiterführende Informationen bekommen, setzen wir euch umgehend in Kenntnis.



  1. Meine Meinung

    Kaufe mir weder das „kleine“, noch das „große“ S4… Und in ein paar Monaten bekommt man es ohnehin nachgeschmissen.


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar