Samsung Galaxy S4 mini: Vorstellung soll noch diese Woche erfolgen

Samsung_Galaxy_S4_mini

Im letzten Jahr konnte Samsung* noch seine Neuheiten vor der Öffentlichkeit schützen, aber dieses Mal scheint der Wurm drin zu sein. Nachdem das Samsung* Galaxy S4 bereits einige Tage vor der Präsentation enthüllt wurde, hat es auch schon den kleinen Bruder erwischt. Mittlerweile sind sowohl das Design als auch die Spezifikationen bekannt und nun soll das Samsung* Galaxy S4 mini in dieser Woche vorgestellt werden.

Die Jungs von SamMobile haben mal wieder ihre Quellen spielen lassen und wollen erfahren haben, dass die Vorstellung des neuen Produktes in dieser Woche stattfinden wird. Das Gerät soll angeblich ab Ende Mai/Anfang Juni auf den Markt kommen und ein 4,3 Zoll großes Super AMOLED Display* besitzen, das mit 960 × 540 Pixeln ausgestattet ist. Ansonsten soll das Smartphone* einen Quad Core-Prozessor und eine 8 Megapixel-Kamera aufweisen. Als Betriebssystem setzt Samsung natürlich auf Android* 4.2.2 Jelly Bean und spendiert dem Gerät auch die neue TouchWiz Nature UX. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird das Samsung Galaxy S4 mini eine Vielzahl von Funktionen von seinem großen Bruder erben.

Im Gegensatz zum letzten Jahr ist die neue Mini-Generation des Flaggschiffs definitiv ein würdiger Bruder und wird mit einem gelungenen Paket aus Hardware und Software-Features erscheinen. Aus diesem Grund könnte es aber im Preis auch etwas ansteigen und für rund 400 Euro erhältlich sein. Genaueres werden wir vielleicht schon diese Woche erfahren.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.