LG Electronics stellt neues Gerät der Optimus G-Serie am 30. Mai vor

lg-optimus-g-invite-1024x576

LG Electronics hat die Katze aus dem Sack gelassen und eine Einladung an eine Reihe von Pressevertretern verschickt. Am 30. Mai findet in Macao, China ein Veranstaltung statt, auf der das südkoreanische Unternehmen ein neues Smartphone* der Optimus G-Serie vorstellen wird.

Die oben zu sehende Einladung enthält neben dem Datum des Events noch eine Abbildung eines Smartphones, welches nach bislang noch nicht auf dem Markt vorzufinden ist und augenscheinlich das neue Gerät darstellen soll. Des Weiteren bestätigt der Slogan „ImaGination Begins“, dass das Smartphone* aus der beliebten Optimus G-Reihe stammt. Es gibt jedoch keine konkreten Hinweis darauf, ob sich hinter dem Produkt das neue Flaggschiff Optimus G2 oder nur eine chinesische Version des Optimus GK verbirgt. Zumindest kann man davon ausgehen, dass das kommende Produkt erstmal für den asiatischen Markt gedacht ist, sonst hätte man die Vorstellung wohl eher nach Europa oder in den USA verlegt.

Nichtsdestotrotz eröffnen die Farbkleckse auf dem Display* des Gerätes großen Spielraum für Spekulationen. LG Electronics könnte ein neue Display*-Technologie oder ein Full HD-Display* andeuten, welches im neuen Produkt zum Einsatz kommen konnte. Genaueres werden wir wohl erst Ende Mai in Macao erfahren.

via AndroidNext