Microsoft: Windows 8-Werbung stichelt gegen das Apple iPad

Bildschirmfoto 2013-05-23 um 08.48.11

Microsoft* hat am heutigen Tag einen neuen Werbespot veröffentlicht, der unter dem Motto „Windows 8: weniger reden, mehr tun“ steht und das eigene Betriebssystem gegen das Apple iPad stellt.

Der 30-Sekunden lange Werbespot erinnert an die iPad-mini-Werbung, die im letzten Jahr im deutschen Fernsehen ausgestrahlt wurde. Dieses Mal wurde der Spieß aber umgedreht und das ASUS VivoTab Smart mit dem Apple-Tablet verglichen. Microsoft* konzentriert sich bei der Gegenüberstellung natürlich auf Funktionen, die das iPad nicht besitzt. So erlaubt Windows 8 auf Tablets beispielsweise die Verwendung von zwei gleichzeitigen Anwendungen und besitzt vollwertige Office-Apps. Am Ende wird auch noch der Preisunterschied hervorgehoben, der natürlich auch zugunsten des Windows-Tablets geht.



  1. Rolf

    Nicht schlecht, der Spot. Aber ich fände eine amüsante Note besser, sowie die Samsung-Spots. Das eine Werbung die eigenen Vorzüge hervorhebt ist legitim.


Schreibe einen neuen Kommentar