Microsoft: Windows 8-Werbung stichelt gegen das Apple iPad

Bildschirmfoto 2013-05-23 um 08.48.11

Microsoft* hat am heutigen Tag einen neuen Werbespot veröffentlicht, der unter dem Motto „Windows 8: weniger reden, mehr tun“ steht und das eigene Betriebssystem gegen das Apple iPad stellt.

Der 30-Sekunden lange Werbespot erinnert an die iPad-mini-Werbung, die im letzten Jahr im deutschen Fernsehen ausgestrahlt wurde. Dieses Mal wurde der Spieß aber umgedreht und das ASUS VivoTab Smart mit dem Apple-Tablet verglichen. Microsoft* konzentriert sich bei der Gegenüberstellung natürlich auf Funktionen, die das iPad nicht besitzt. So erlaubt Windows 8 auf Tablets beispielsweise die Verwendung von zwei gleichzeitigen Anwendungen und besitzt vollwertige Office-Apps. Am Ende wird auch noch der Preisunterschied hervorgehoben, der natürlich auch zugunsten des Windows-Tablets geht.



  1. Rolf

    Nicht schlecht, der Spot. Aber ich fände eine amüsante Note besser, sowie die Samsung-Spots. Das eine Werbung die eigenen Vorzüge hervorhebt ist legitim.


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar