Samsung Galaxy S4: 10 Millionen verkaufte Exemplare schon nächste Woche

S4_0479

Samsung* hat mit dem Galaxy S4 erneut einen Riesenerfolg hingelegt. Vor wenigen Tagen hat eine anonyme Quellen aus dem Unternehmen eine beachtliche Zahl von 6 Millionen verkauften Exemplaren bis zum 10. Mai in den Raum geschmissen. Nun hat sich der Co-CEO von Samsung* offiziell zu der Thematik geäußert und noch einen drauf gelegt.

Gegenüber der Korea Times hat der Co-CEO des südkoreanischen Konzerns bekannt gegeben, dass bis zur nächsten Woche die 10 Millionen-Grenze von verkauften Geräte erreicht werden soll. Samsung* hätte diese Marke also in weniger als einen Monate geschafft, was wiederum im Vergleich zum Vorgänger ein erheblicher Fortschritt ist.

We are confident that we will pass more than 10 million sales of the S4 next week. It is selling much faster than the previous model S3

Im letzten Jahr hat Samsung noch 50 Tage benötigt, um 10 Millionen Exemplare vom Galaxy S3 zu veräußern. Die neue Generation kann diese Zahl schon in knapp der Hälfte der Zeit erreichen. Im Hinblick auf die vielen Skeptiker lässt sich erkennen, dass Samsung durchaus die richtige Strategie gefahren hat und auch trotz des Polycarbonat-Gehäuses einen vollen Erfolg hingelegt hat.