Windows 8-Tablets vs. iPad 4: Microsoft setzt einen drauf und veröffentlicht neuen Spot

windows8_vs_ipad

Vor zwei Tagen hat Microsoft* bereits den ersten Werbespot veröffentlicht, der sich auf den Vergleich zwischen Windows 8-Tablets und dem Apple iPad konzentriert hat. Das Unternehmen aus Redmond setzt am gestrigen Mittag noch einen drauf und hat sowohl ein weiteres Video veröffentlicht als auch eine Vergleichsseite online gestellt.

Der neue Werbeclip richtet sich dieses Mal abermals auf das Gewicht, die Dicke und die ein oder anderen Funktionen des Betriebssystems. So unterstützt beispielsweise das Windows 8-Tablet eine große Anzahl von Druckern, das Apple iPad dagegen nur Drucker, welche die AirPlay-Funktion verwenden. Außerdem benötigt das ASUS VivoTab RT keinen microSD-Reader, denn dieser ist bereits im Gerät integriert. Das Apple-Tablet benötigt dagegen ein zusätzlichen Zubehör für das Kopieren von Fotos. Zu guter Letzt geht Microsoft* auch noch auf die Multitaskingfähigkeit von Windows 8 ein und unterstreicht natürlich die Vorteile des eigenen Produktes.

Die Vergleichsseite geht in die gleiche Richtung und erlaubt die Gegenüberstellung zwischen verschiedenen Windows-Tablets und dem Apple iPad. Dabei werden wie zu erwarten auch nur die Punkte in den Vordergrund gestellt, bei denen die Geräte der Partner-Hersteller besser abschneiden. Die Vorteile des Konkurrenten – App-Auswahl, Display*, Prozessor, Akkulaufzeit und vieles mehr – werden unter den Tisch gekehrt

Bisher noch keine Bewertung.
Bitte warten ...