Billig-iPhone wurde auf vermeintlich echten Fotos gesichtet

iphone-billig

Apple wird in diesem Jahr nicht nur ein neues High-End-Smartphone* auf den Markt bringen, sondern auch eine kostengünstige Variante. Das steht im Grunde schon fest. Nun sind zwei neue Fotos des vermeintlichen Billig-iPhones im chinesischen Netzwerk Weibo aufgetaucht, die das Design des neuen Gerätes zeigen sollen.

Die Bilder stammen überraschenderweise von zwei unterschiedlichen Quellen (1 | 2) und wurden unabhängig voneinander veröffentlicht. Das bestärkt natürlich die Authentizität der Fotos, wobei man bei solchen Leaks, vor allem im Apple-Bereich, immer sehr vorsichtig sein sollte. Das abgebildete Gerät erinnert etwas an das ältere iPhone 3G(S) und scheint ein etwas gewölbtes Display* zu besitzen. Das Einsteiger-Smartphone* von Apple soll sich allerdings auf beiden Abbildungen in einem Bumper befinden, so dass man leider nicht die Materialwahl bestimmen kann. Die Gerüchteküche geht jedoch von einem Polycarbonat-Gehäuse aus.

iphone-billig2



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.