Google Nexus 4 konnte sich bislang mehr als 3 Millionen Mal absetzen

nexus4_weiß

Das Google Nexus 4 ist mittlerweile gut ein halbes Jahr auf dem Markt und hat sich schon kurze Zeit nach der Erscheinung als erfolgreichstes Nexus-Smartphone* gemausert. Der Andrang war am Anfang enorm und mehrere Male war das komplette Kontingent ausverkauft. Ein genaue Anzahl der verkauften Geräte ist Google uns aber immer noch schuldig.

Die koreanische Presse hat kürzlich in Aussicht gestellt, dass das Google Nexus 4 bislang weltweit mehr als 3 Millionen Mal über die virtuelle Ladentheke ging. Diese Zahl ist allerdings nur eine inoffizielle Einschätzung, die nicht von LG Electronics oder Google bestätigt wurde. Eine offizielle Auskunft scheinen die beiden Unternehmen leider nicht veröffentlichten zu wollen. Im Vergleich zu den aktuellen High-End-Smartphones ist das natürlich nur eine kleine Zahl, die das HTC One oder Galaxy S4 in wenigen Wochen erreicht, aber in Angesicht der geringen Marketingmaßnahmen können sich die Zahlen durchaus sehen lassen.